Tim Brauckmüller, geschäftsführender Gesellschafter der atene KOM GmbH, traf am 27. Januar im Regent Hotel in Berlin-Mitte zu einem Treffen mit Edi Rama, dem Ministerpräsidenten von Albanien zusammen. Das Treffen folgte direkt auf die Zusammenkunft des Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
Gegenstand der Unterredung zwischen Brauckmüller und Rama waren die Digitalpolitik Albaniens sowie eine mögliche strategische Partnerschaft der atene KOM im Westbalkan. In den Gesprächen ging es um eine mögliche Beratung in Digitalisierungsfragen Albaniens, insbesondere zum Stand und Ausbau der digitalen Infrastrukturen in den Bereichen Breitband und Mobilfunk.
Eine Vertiefung der Gespräche ist für das Frühjahr 2020 in Tirana vorgesehen.