Karriere

Die atene KOM GmbH ist ein europäisch agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, digitaler Infrastrukturausbau sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Koordination und Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, Verwaltungsmanagement von Fördermittelvergabe sowie Projekt- und Finanzmanagement und Weiterbildungsseminare gehören ebenfalls zum Portfolio. atene KOM arbeitet mit einem branchenübergreifenden Experten-Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Entscheidungsträgern aus kommunalen und überregionalen öffentlichen Einrichtungen in ganz Europa zusammen.

Aktuell suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in folgenden Bereichen und an folgenden Standorten:

Werkstudent Journalistik (m/w/d) [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab Mitte September einen Werkstudenten der Journalistik (m/w/d) für 20 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Verfassen von Texten und eigenständige inhaltliche Recherche im Bereich Digitalisierung sowie den verwandten Querschnittsthemen
  • Pflege von Webseiten (CMS WordPress)
  • Monitoring und Betreuung diverser Social-Media-Kanäle

Ihre Qualifikationen:

  • Studium der Journalistik oder Besuch einer Journalistenschule
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Erste Erfahrungen im Journalismus oder im Verfassen von PR-Texten
  • Expertise im Bereich Digitalisierung und großes Interesse an Zukunftsthemen sowie Politik sind wünschenswert

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Eine hohe Lernkurve in einem wachsenden Unternehmen
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, mit den üblichen Unterlagen sowie zwei Arbeitsproben und schicken diese als PDF an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Öffentliches Recht/Verwaltungsrecht [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort einen Volljuristen (m/w/d) mit Schwerpunkt Öffentliches Recht/Verwaltungsrecht. Sie werden maßgebender Ansprechpartner für die juristische Begleitung des deutschlandweiten Ausbaus leistungsfähiger Breitbandnetze.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Bearbeitung verwaltungsrechtlicher Rechtsfragen im Rahmen der Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland
  • Umfassende rechtliche Beratung von Kommunen, kommunalen Unternehmen und Zweckverbänden
  • Monitoring nationaler Gesetze, Richtlinien und Verordnungen einschließlich verwaltungs-, verfahrens- und prozessrechtlicher Entwicklungen
  • Schulungen der Mitarbeitenden zu verwaltungsrechtlichen Sachverhalten
  • Anfertigung von verwaltungsrechtlichen Gutachten und juristischen Stellungnahmen

Ihre Qualifikationen:

  • Zwei juristische Staatsexamina (Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Dienst der allgemeinen Verwaltung und Befähigung zum Richteramt)
  • Praktische Erfahrungen im Verwaltungs- und insb. im Zuwendungs- und Haushaltsrecht
  • Vertrautheit in der Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien sowie Gebietskörperschaften
  • Idealerweise Kenntnisse im Wirtschaftsverwaltungsrecht, vorzugsweise im Subventions- und Vergaberecht
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum selbstständigen und entscheidungsfreudigen Arbeiten, gepaart mit dem notwendigen Pragmatismus
  • Effiziente Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie mit den üblichen Unterlagen und richten diese in elektronischer Form an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

DevOps Administrator/in (m/w/d) [Berlin]

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen DevOps Administrator (m/w/d), der unsere Software und Hardware betreut, verbessert sowie neue Systeme integriert. Es handelt sich grundsätzlich um eine 40h/Woche; Teilzeit ist möglich.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Migration, Wartung und Monitoring von Soft- und Hardwareumgebungen
  • Aufsetzen und Unterstützung des Teams bei containerbasierten Entwicklungsumgebungen sowie CI-/CD- Pipelines mit GitLabCI oder Jenkins
  • Automatisierung der Konfiguration von neuen und bestehenden Systemen
  • Cloudbasierte Umgebungen für unsere SaaS-Kunden entwickeln und bereitstellen
  • Evaluierung neuer Technologien und Integration in Produktionsumgebungen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbarer Studiengänge oder entsprechende Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als DevOps/Systemadministrator
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk (Routing, NAT, Firewall, VPN, IPSEC, etc.)
  • Gute Kenntnisse im Monitoring (Security, Log, Performance)
  • Erfahrung mit NGINX, Apache, Vagrant, Docker, Kubernetes, Ansible
  • Erfahrung mit Lasttests-Szenarien (jmeter, o.ä) von Vorteil
  • Erste Erfahrungen mit Cloudprovidern (AWS oder Azure) und Containerorchestrierungstools (Rancher, AWS Fargate, u.ä) von Vorteil
  • hohe Lernbereitschaft und Motivation
  • interkulturelle Kompetenz, Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit

Wünschenswert sind:

  • Erfahrungen mit Symfony sowie Erfahrungen mit Webtechniken (HTML5, jQuery, Bootstrap, Angular)
  • Kenntnisse des PHP Frameworks Symfony oder eines anderen Frameworks
  • Erfahrungen mit Datenbanken (MySQL und/oder PostgreSQL)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interkulturelle Kompetenz, Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte schnellstmöglich mit Lebenslauf und Anschreiben und richten diese an karriere@atenekom.eu. Bitte geben Sie außerdem Ihren Gehaltswunsch an.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Teamassistent (m/w/d) [München]

Für unser Büro in München suchen wir ab sofort einen Teamassistent (m/w/d) in Vollzeit.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Administrative Unterstützung der Standortleitung und des Teams
  • Erledigung des Telefonverkehrs sowie der schriftlichen Korrespondenz mit Behörden und Kunden
  • Terminkoordination und Fristenüberwachung
  • Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen und Besprechungen
  • Unterstützung bei der Organisation/Durchführung von Veranstaltungen
  • Gästeempfang
  • Terminkoordination
  • Fristenkontrolle
  • Aktenverwaltung und Ablage (Pflege und Digitalisierung der Projektakten)
  • Pflege der Kundendaten im CRM-System
  • Recherchetätigkeiten

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium mit juristischem oder verwaltungsrechtlichen Schwerpunkt
  • Erfahrung im Sekretariat oder als Assistenz in Verwaltung oder Kanzleiumfeld
  • Freundliches und offenes Auftreten sowie sichere Umgangsformen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie äußerste Diskretion
  • Strukturierte, zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit sowie hohe Eigenmotivation
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Tools (Word, PowerPoint, Outlook und Excel)

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld im Münchener Werksviertel
  • Mitarbeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz
  • Einblicke in aktuelle Themen der Digitalisierung
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Lebenslauf, einer Übersicht über Ihre Kenntnisse und Leistungen in Selbsteinschätzung sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Sachbearbeiter Schwerpunkt Breitband (m/w/d) [Berlin]

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Sachbearbeiter Schwerpunkt Breitband (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle (40h/Woche).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Prüfung von Förderanträgen aus dem Bereich Breitbandausbau
  • Kontrolle der Anwendung geltender Richtlinien
  • Beratung der Antragsteller und Zuwendungsempfänger
  • Erstellen von fachlichen Beiträgen und Teilnahme an Informationsveranstaltungen, ggfs. mit eigenen Vorträgen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Diplom/Master) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Nachrichtentechnik oder nachgewiesene vergleichbare Fähigkeiten durch einschlägige Berufserfahrung im Fachgebiet Kommunikationsnetze der Netzebene 3
  • Kenntnisse im Aufbau von FTTX-Netzen, passiver und aktiver Technikkomponenten, passiver Infrastruktur
  • Praktische Erfahrung in der Steuerung von Planungs- und Bauprozessen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Präzise Ausdrucksweise in deutscher Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse von weiteren Sprachen sind wünschenswert
  • Aufgeschlossenheit und Gewandtheit im Umgang mit Partnern in Industrie, Forschung und staatlichen Stellen
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung

Was wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Lebenslauf, einer Übersicht über Ihre Kenntnisse und Leistungen in Selbsteinschätzung sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Geschäftsstellenleiter (m/w/d) [Brüssel]

Für den Standort in Brüssel suchen wir ab sofort eine Leitung (m/w/d) in Vollzeit zum Ausbau der Geschäftsstelle.

Aufgabenbereich:

  • Standortverantwortung für Kosten, Planung, Steuerung
  • Interessenvertretung und Netzwerkarbeit
  • Monitoring der Geschehnisse innerhalb der EU, besonders im Bereich IKT
  • Positionierung/Vertretung der atene KOM auf Branchenveranstaltungen und Podien

Was Sie mitbringen:

  • Kenntnisse in Förderprogrammen, wie z.B. EFRE, ESF, INTERREG sowie Breitband, Energie und Beihilfen
  • Erfahrungen in der Umsetzung und Finanzierung von Breitbandprojekten oder im Bereich anderer Infrastrukturen sind erwünscht

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Erfahrungen mit modernen Informationstechnologien
  • Sehr gute Englisch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Nette und engagierte Kollegen, flache Hierarchien
  • Die Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Die Möglichkeiten der direkten Mitgestaltung
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld im Zentrum des politischen Brüssel
  • Einbindung in die transnationale Projektarbeit und Kundenbetreuung

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Lebenslauf, einer Übersicht über Ihre Kenntnisse und Leistungen in Selbsteinschätzung, sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter +49(0)30 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Teamleiter Anwendungsentwicklung und GIS (m/w/d) [Berlin]

Für unser Team Anwendungsentwicklung und GIS suchen wir ab sofort eine Leitung (m/w/d) mit Dienstsitz in Berlin. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.

Aufgabenbereich:

  • Fachliche und personelle Führung unseres Teams „Anwendungsentwicklung und Geoinformationssysteme“
  • Anwendungsverantwortung (Wartung, Pflege, strategische Neu- und Weiterentwicklung) für alle Systeme
  • Koordination der Entwicklungsprozesse zur Umsetzung und Implementierung von Softwareanwendungen und serviceorientierten Architekturen mit Schwerpunkt auf Webanwendungen
  • Planung und Controlling der verantworteten Projekte
  • Positionierung von Beratungs- und Lösungsangeboten gegenüber Kunden

Wir arbeiten mit:

  • Javasrcipt, Java, PHP (Symphony), Python (Django)
  • OpenSource Komponenten (Alfresco, GeoNode, Geoserver)
  • Postgresql/ Postgis, MySQL
  • Git, Docker, Youtrack, Ansible
  • Alfresco

Was Sie mitbringen:

  • Erfahrung in agiler Softwareentwicklung und DevOps
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Durchsetzungsfähigkeit und Engagement

 Was wir Ihnen bieten:

  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsraum
  • Nette Kollegen und flache Hierarchien
  • Eine Festanstellung in Vollzeit
  • Eine attraktive Vergütung
  • Die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte schnellstmöglich mit Lebenslauf und Anschreiben (unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung) und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030/22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Fullstack-Developer, GIS (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin suchen wir ab sofort einen Fullstack-Developer mit Geodatenbezug (m/w/d) für die Weiterentwicklung unserer webbasierten Systeme im Bereich Regionalentwicklungsanalysen, Breitbandausbau und erneuerbare Energien.

Diese Position kann in Voll- oder Teilzeit angetreten werden. Ein Einstieg ist schnellstmöglich gewünscht.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Eigenverantwortliche Entwicklung, Weiterentwicklung und Administration von Web-GIS-Lösungen
  • Schnittstellenprogrammierung (REST)

Wir arbeiten mit:

  • JavaScript, Python (Django)
  • OpenSource-Komponenten wie GeoNode, Geoserver
  • JavaScript Webmapping Bibliotheken (z. B. OpenLayers / Leaflet)
  • PostgreSQL / PostGIS
  • git, docker und YouTrack-Ticketsystem

Was Sie mitbringen:

  • Zwei Jahre Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Fundierte Kenntnisse in PostgreSQL und PostGIS
  • Programmiererfahrung in min. einer der oben genannten Sprachen
  • Kenntnisse in einem Webframework (z.B. Django / React) wünschenswert
  • Erfahrung in agiler Softwareentwicklung und DevOps wünschenswert
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Geodaten und GIS-Software
  • Interesse und Offenheit gegenüber neuen Technologien
  • Hohe Lernbereitschaft und Motivation
  • Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsraum
  • Nette Kollegen und flache Hierarchien
  • Eine Festanstellung in Vollzeit
  • Die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030/22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Fördermittelberater (m/w/d) [versch. Standorte]

Für unsere Standorte Bonn, München und Wiesbaden suchen wir ab sofort Fördermittelberater (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um 40h/Woche-Positionen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen bei der Antragsstellung in nationalen Förderprogrammen
  • Beratung potenzieller Zuwendungsempfänger bei der Antragsstellung
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von einzelnen Fördermaßnahmen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung und Bewertung von Fördermittelanträgen
  • Prüfen von Verwendungsnachweisen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder einschlägige Ausbildung z. B. als Verwaltungsfachangestellte(r)
  • Vorkenntnisse in der Arbeit mit Förderprogrammen
  • Idealerweise Kenntnisse in der Abwicklung von Förderprojekten
  • Technikaffinität (insbesondere Affinität zu Breitbandtechnologien)

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres gewünschten Einsatzortes und Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie mit den üblichen Unterlagen und richten Sie die Bewerbung in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Breitbandberater (m/w/d) [versch. Standorte]

Für unsere Standorte München und Osterholz-Scharmbeck suchen wir ab sofort Breitbandberater (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um 40h/Woche-Positionen.

Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen in der Entwicklung und Umsetzung von Breitbandprojekten
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von Breitbandprojekten

Was Sie mitbringen:

  • Hochschulabschluss in einem ingenieur- oder technologienahen Fachbereich
  • Einschlägige Berufserfahrung in Beratungsunternehmen, Wirtschaftsförderungen oder im politischen Umfeld im Kontext des Breibandausbaus
  • Erfahrungen in der Umsetzung und Finanzierung von Breitbandprojekten oder im Bereich anderer Infrastrukturen sind erwünscht

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Konzeptionelles und strategisches Denken

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) [versch. Standorte]

Für unsere Standorte München und Wiesbaden suchen wir ab sofort Verwaltungsangestellte (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um 40h/Woche-Positionen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen bei der Nutzung von Fördermitteln
  • Bearbeitung von Projekten mit kommunalem Hintergrund
  • Fristennotierung und -kontrolle
  • Korrespondenz
  • Aktenführung und -verwaltung
  • Allgemeine administrative Aufgaben

Was Sie mitbringen:

  • Eine Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung (alternativ Ausbildung zur/m Bankkauffrau/mann, Versicherungskauffrau/mann oder vergleichbare Ausbildung)
  • Stark lösungsorientierte Denkweise und eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Dienstleistungsorientierung

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Interesse an Technologien und Innovation
  • Organisationstalent

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, nette Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres gewünschten Einsatzortes mit Ihren Gehaltsvorstellungen sowie mit den üblichen Unterlagen und richten Sie die Bewerbung in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior PHP-Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Senior PHP-Entwickler (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Weiterentwicklung und Optimierung unserer webbasierten Produkte und Plattformen
  • Entwicklung, Design und Implementierung neuer Produktfeatures

Was Sie mitbringen:

  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Entwicklung mit PHP, davon mindestens die letzten zwei Jahre zusammenhängend
  • Erfahrungen in der Nutzung moderner Webstandards

Wünschenswert sind:

  • Erfahrungen mit Symfony sowie Erfahrungen mit Webtechniken (HTML5, jQuery, Bootstrap, Angular)
  • Kenntnisse des PHP Frameworks Symfony oder eines anderen Frameworks
  • Erfahrungen mit Datenbanken (MySQL und/oder PostgreSQL)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interkulturelle Kompetenz, Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Teilnahme an unternehmerischen Entscheidungsprozessen
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsraum
  • Nette Kollegen und flache Hierarchien
  • Eine Festanstellung in Vollzeit
  • Die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Lebenslauf, einer Übersicht über Ihre Kenntnisse und Leistungen in Selbsteinschätzung sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und richten Sie die Bewerbung an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Studienabschluss: Bachelor, Master, Staatsexamen

Die atene KOM GmbH hat ihren Hauptsitz in Berlin sowie weitere Standorte in ganz Deutschland. Unsere Dienstleistungen liegen in den Bereichen Regionalentwicklung, Fördermittelberatung, Projektentwicklung und -management. Schwerpunktmäßig befassen wir uns mit den Themen Innovation, Digitalisierung, Erneuerbare Energien, Regionalentwicklung, Bildung, Breitband und IKT.

Unsere Arbeit wird durch ein branchenübergreifendes Netzwerk von Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technik sowie von Entscheidungsträgern aus kommunalen und überregionalen öffentlichen Einrichtungen in ganz Europa gestützt.

Unsere Stärken liegen in der interkulturellen Kooperation und in der Moderation der Zusammenarbeit von Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.

Als qualitätsorientiertes Beratungsunternehmen analysieren wir kontinuierlich die thematische Entwicklung in unseren Kernmärkten. Daher arbeiten wir stets an neuen Studien, entwickeln Beratungsprodukte und Dienstleistungen.

Wir sind interessiert an aktuellen wissenschaftlichen Analysen und praxisrelevanten Erkenntnissen. Die atene KOM GmbH bietet interessierten Studierenden die Möglichkeit der praxisnahen Begleitung ihrer Abschlussarbeit. Eine Kooperation mit Lehrstühlen von Hochschulen ist uns bestens vertraut.

Sie studieren

  • Geografie
  • Sozialmanagement
  • Jura (Telekommunikationsrecht, Verwaltungsrecht, Beihilfe)
  • Verwaltungswissenschaften (Public Management/Public Administration)
  • Wirtschaft (Organisationsentwicklung, Controlling)
  • Informatik
  • Medieninformatik/-wirtschaft
  • Journalismus

oder verwandte Studiengänge und arbeiten gerne an konkreten Projekten mit internationaler Ausrichtung?

Bewerben Sie sich bei uns unter Angabe Ihrer zeitlichen und thematischen Vorstellungen. Gemeinsam werden wir Ihre ersten Ideen einer Zusammenarbeit prüfen. Wir melden uns innerhalb einer Woche. Ihr Ansprechpartner ist Herr Johannes Feldmann. Sie erreichen uns unter karriere@atenekom.eu.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Praktikum

Sie sind an Projektarbeit interessiert? Man sagt Ihnen Organisationstalent, Offenheit und Selbstständigkeit nach? Sie suchen ein Praktikum von mindestens drei Monaten Dauer?

Dann können Sie bei uns erste Erfahrungen im internationalen Management sammeln!

Bei uns erhalten Sie einen individuellen, auf Sie zugeschnittenen Praktikumsplatz, der Ihre Kompetenzen ausbaut und Ihnen dabei helfen wird, ein „Netzwerker“ zu werden.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (als pdf) per E-Mail an diese Adresse: karriere@atenekom.eu

Datenschutz

Datenschutz und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir halten die datenschutzrechtlichen Vorschriften ein und informieren Sie hier über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsprozess bei uns.

Stellenangebote

Unsere Stellenangebote finden Sie auch bei: