Karriere

Die atene KOM GmbH aus Berlin begleitet seit über zehn Jahren den öffentlichen Sektor bei der Projektentwicklung in den Bereichen Digitalisierung, Energie, Mobilität, Gesundheit und Bildung. Die Stärkung des ländlichen Raums steht im Fokus unserer Arbeit. Wir bringen Kommunen, Landkreise und Unternehmen zusammen und entwickeln gemeinsam die Infrastruktur für die Zukunft.

Wir organisieren und verwalten Gelder aus der Infrastruktur- und Regionalförderung. Mit deutschen und europäischen Partnern arbeiten wir an Förderprojekten beispielsweise zur Digitalisierung des ländlichen Raums, an smarten Mobilitätskonzepten für den Nah- und Regionalverkehr oder an intelligenten Strategien, um die Energiewende voranzubringen. Dafür entwickeln wir E-Government- und E-Learning-Anwendungen sowie Geoinformationssysteme.

Überdies betreibt die atene KOM das Breitbandbüro des Bundes, den Breitbandatlas und fungiert als Projektträger des Förderprogramms für den Ausbau des Gigabit-Internets im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums.

Wir arbeiten mit einem branchenübergreifenden Experten-Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Entscheidungsträgern aus kommunalen und überregionalen öffentlichen Einrichtungen in ganz Europa zusammen.

Neben der Berliner Zentrale haben wir sieben Regionalbüros: in Bonn, Leipzig, München, Osterholz-Scharmbeck bei Bremen, Schwerin, Stuttgart und Wiesbaden. Zudem haben wir einen Standort in Brüssel.

Auch Sie können Teil des atene KOM-Teams werden. Aktuell suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in folgenden Bereichen und an folgenden Standorten:

Personalleitung (m/w/d) [Berlin]

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) für unsere Personalabteilung.

Aufgabenbereich:

  • Leitung und Weiterentwicklung der Personalabteilung, u. a. mit den Bereichen Personalcontrolling, Recruiting, Lohn- und Gehaltsabrechnung und Personalentwicklung
  • Konzeptionelle und strategische Unterstützung der Geschäftsführung in allen betriebswirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Sicherstellung der quantitativen und qualitativen Personalplanung der Fachabteilungen
  • Erstellung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen; Umsetzung und Einhaltung dieser
  • Mitwirkung und Entwicklung von Personalentwicklungsmaßnahmen, konzeptionelle Erarbeitung von Maßnahmen und Eckpunkten in den Bereichen Personalbindung und Mitarbeiterförderung
  • Entwicklung von Personalmarketing-Strategien
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Beratung, Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen Führungskräften
  • Teilnahme an Vorstellungsgesprächen
  • Unterstützung der Personalreferenten im operativen Tagesgeschäft (u. a. Bewerbermanagement, administrative Tätigkeiten, Entgeltabrechnung, etc.)

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • Mehrjährige, fundierte Berufserfahrung im Bereich Personalmanagement
  • Erfahrungen in der Mitarbeiterführung und -entwicklung
  • Erfahrungen im Personalcontrolling
  • Eine hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie äußerste Diskretion
  • Freude und Interesse an Personalthemen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 Was wir Ihnen bieten:

  • Teilnahme an unternehmerischen Entscheidungsprozessen
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsraum
  • Nette Kollegen und flache Hierarchien
  • Eine attraktive Vergütung
  • Die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld im Zentrum des politischen Berlins

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und richten diese bis spätestens zum 15.09.2019 an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030/22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Leitung Regionalbüro für Bayern (m/w/d) [München]

Für unser Regionalbüro für Bayern mit Sitz in München suchen wir eine Standortleitung mit Engagement, Authentizität und Zielstrebigkeit.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Büroorganisation, Personalführung und Kostenverantwortung für den Standort
  • Planung, Steuerung und Überwachung der Betriebsabläufe und des Personaleinsatzes, u. a. bei unserer Tätigkeit als Projektträger für die Umsetzung der Bundesförderung Breitband
  • Pflege und Erweiterung des (regionalen) Netzwerks, v. a. auf kommunal- und landespolitischer Ebene
  • Beratung unserer Kunden auf Landes- und Kommunalebene
  • Repräsentanz der atene KOM bei landesweiten und regionalen Veranstaltungen und Messen
  • Vertrieb und Akquise von Aufträgen für das bestehende Produktportfolio
  • Weiterentwicklung des Profils des Standorts und Akquise neuer Geschäftsfelder

Was Sie mitbringen:

  • Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft, bevorzugt im Bereich Regionalentwicklung oder im Umfeld des Breitbandausbaus
  • Kenntnisse in Förderprogrammen (z. B. erworben durch Projekterfahrung in EFRE, ESF, INTERREG, ZIM, Horizon 2020) oder
  • Erfahrungen in der Umsetzung oder Finanzierung von Infrastrukturprojekten
  • Belastbares Kontaktnetzwerk zu relevanten Entscheidern insbesondere im Freistaat Bayern

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Unternehmergeist, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Hands-on-Mentalität und gute Belastbarkeit auch in stressigen Situationen

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Verantwortungsvolle Führungsposition
  • Engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Interessantes Arbeitsumfeld nah am politischen Geschehen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens zum 15.09.2019 mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Mitarbeiter im Office Management als Elternzeitvertretung (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM sucht ab dem 01.12.2019 einen kompetenten und dienstleistungsorientierten Mitarbeiter (m/w/d) für unser Office Management in Berlin. Es handelt sich um eine Stelle als Elternzeitvertretung, zunächst befristet auf 12 Monate.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sicherstellung eines reibungslosen und schnellen Serviceablaufs (u. a. Empfangsbereich, Poststelle, Beschaffung, Kommunikation mit Dienstleistern)
  • Organisationstalent
  • Unterstützung bei der Büroorganisation und Vorbereitung von Terminen und Veranstaltungen inklusive Cateringbestellungen in den Räumlichkeiten der atene KOM
  • Eigenständige Kundenkommunikation und -betreuung
  • Liegenschaftsmanagement für alle Niederlassungen
  • Fuhrparkmanagement
  • Reisemanagement

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Hotellerie, Bürokommunikation oder einer betriebswirtschaftlichen Fachrichtung
  • Berufserfahrung im Office Management und im Bereich Customer Care
  • Ausgesprochene Serviceorientierung und Dienstleistungsbereitschaft
  • Organisationstalent mit Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative und hohen Qualitätsanspruch
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Word und MS Excel
  • Gute Englischkenntnisse wären von Vorteil
  • Führerschein und Fahrpraxis wären von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Nettes freundliches Team

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und schicken diese bis spätestens zum 15.09.2019 als PDF an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Frontend-Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro-Loft in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Frontend-Entwickler (m/w/d) zur Unterstützung der Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Deine Aufgaben bei uns

  • Realisierung des Frontends für unsere Applikationen unter Verwendung von JavaScript mit React.js oder Angular.js
  • Optimierung der Entwicklungsprozesse durch aktuelle Technologien
  • Unterstützung bei der Konzeptionierung von UX/UI zusammen mit den Designern

Deine Skills

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript (unter Verwendung von SCSS, Angular, Ionic und React)
  • Erfahrungen mit SQL sowie Maven, Gulp und der Jet Brains Toolchain sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Unsere Benefits

  • Dynamik wie in einem Start-up in einem engagierten Team
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Frisches Obst, Getränke und regelmäßige Team-Brunches sind bei uns sicher
  • Heterogenes Team und ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 15.09.2019 an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior Java-Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro-Loft in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Senior Java-Entwickler (m/w/d) zur Unterstützung der Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Deine Aufgaben bei uns

  • Weiterentwicklung unseres Dokumenten- und Prozessverwaltungssystems
  • Mitgestaltung neuer Features unter Berücksichtigung von UI/UX zusammen mit dem Product Owner
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung von Konzepten
  • Entwicklung neuer Projekt- und Prozess-Management-Lösungen
  • Optimierung der Entwicklungsprozesse durch aktuelle Technologien

Deine Skills

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Kenntnisse und Erfahrung in der Java-Entwicklung
  • Kenntnisse in Spring (Boot, MVC, REST, Data, Surf)
  • Erfahrungen mit Alfresco (CS und WS) sind von Vorteil
  • Ebenfalls sehr gute Kenntnisse in SQL und GIT
  • Erfahrungen mit Hibernate, sowie Maven, Solr und der Jet Brains Toolchain sind ebenfalls von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Unsere Benefits

  • Dynamik wie in einem Start-up in einem engagierten Team
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Frisches Obst, Getränke und regelmäßige Team-Brunches sind bei uns sicher
  • Heterogenes Team und ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 15.09.2019 an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior PHP-Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro-Loft in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Senior PHP-Entwickler (m/w/d) zur Unterstützung der Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Deine Aufgaben bei uns

  • Wartung und Weiterentwicklung der hauseigenen Plattform basierend auf dem Symfony Framework
  • Mitgestaltung neuer Features unter Berücksichtigung von UI/UX zusammen mit dem Product Owner
  • Optimierung der Entwicklungsprozesse durch aktuelle Technologien

Deine Skills

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse in PHP, HTML und JavaScript
  • Ebenfalls sehr gute Kenntnisse in SQL und GIT
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Unsere Benefits

  • Dynamik wie in einem Start-up in einem engagierten Team
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Frisches Obst, Getränke und regelmäßige Team-Brunches sind bei uns sicher
  • Heterogenes Team und ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 15.09.2019 an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Softwaretester (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro-Loft in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Softwaretester (m/w/d) zur Unterstützung der Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Deine Aufgaben bei uns

  • Sicherstellung der Qualität umfangreicher Webanwendungen (PHP, Java, Python)
  • Unterstützung der Entwickler bei der Implementierung von automatisierten Tests
  • Entwicklung und Durchführung von Strategien für das manuelle und automati-sierte Testen unserer Anwendungen
  • Mitgestaltung neuer Features unter Berücksichtigung von UI/UX zusammen mit dem Product Owner

Deine Skills

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse im QA-Bereich und in Softwareentwicklungsprojekten
  • Erfahrungen in Frameworks für automatisierte Tests (PHP-Unit, Selenium)
  • Idealerweise Programmiererfahrung zur Analyse von technischen Fehlern
  • Kommunikationsstärke und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Unsere Benefits

  • Dynamik wie in einem Start-up in einem engagierten Team
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Frisches Obst, Getränke und regelmäßige Team-Brunches sind bei uns sicher
  • Heterogenes Team und ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 15.09.2019 an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Social Media Manager / Content Creator (m/w/d) [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort einen Social Media Manager / Content Creator (m/w/d) zur Unterstützung unserer Presse und Öffentlichkeitsarbeit.
Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitposition mit 40h/Woche.

Aufgaben:

  • Produktion von Content / visuellen Inhalten für alle gängigen Social Media-Kanäle (Fotografie, Film)
  • Umsetzung von Content und Social Media-Assets auch on Location
  • Sicherer und schneller Dreh / Schnitt von Filmen für Webplattformen (YouTube etc.) für PC, Smartphone / Tablets
  • Planung des Auftritts in Social Media-Netzwerken, Pflege und Aktualisierung von bestehenden Auftritten
  • Erstellung von Inhalten in Form von Texten, Videos und Bildern
  • Social Media-Strategie und Entwicklung von Guidelines sowie regelmäßiges Monitoring
  • Verfassen und Veröffentlichen von Beiträgen (Posts und Tweets)
  • Verfassen von fortlaufenden Storys (z.B. bei Instagram)
  • Recherche von aktuellen Trends und Themen
  • Durchführung von Analysen und regelmäßigen Reportings

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Mediengestalter/in oder (Online-) Redakteur/in von Vorteil
  • Mehrjährige Redaktionserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Bildbearbeitung und der Medienprodukte (Text, Foto, Videografie)
  • Sichere, eigenständige und schnelle Umsetzung von Videodrehs
  • Sicherer Umgang mit Social Media-Tools
  • Sicherer Umgang mit gängigen Schnittprogrammen (Premiere, Final Cut)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (insbesondere sichere Rechtschreibung)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Affinität zu Zeitgeschehen, gesellschaftsrelevanten Themen, Verwaltungsprozessen und Zukunftstechnologien
  • Reisebereitschaft
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Kommunikationsstärke

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Faire Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Zusätzliche Benefits wie kostenfreie Getränke und Obst

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Klimaschutzbeauftragter (m/w/d) [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort einen Klimaschutzbeauftragten (m/w/d) zur Unterstützung der Geschäftsführung und der Regionalleitungen.
Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitposition mit 40h/Woche.

Aufgaben:

  • Beratung der Geschäftsführung und der Regionalleiter bei allen Entscheidungen zum Prozess zur Reduktion von CO2 und weiteren umweltschädlichen Einflüssen
  • Beratung der Mitarbeiter im Tagesgeschäft sowie Beantwortung von Fragen zum Klimaschutz und zur CO2 Reduktion
  • Erstellung eines jährlichen CO2- und Klimaschutzberichtes für das Unternehmen
  • Entwicklung von Konzepten und Verfahren zum Klimaschutz sowie enger Austausch mit den Fachbehörden und anderen fachlich Beteiligten

Was Sie mitbringen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung und entsprechende Berufserfahrung in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Umwelt- oder Naturschutz, Biologie oder vergleichbaren Studiengängen
  • Sie haben Erfahrung und umfangreiche Kenntnisse im Klimaschutz (u. a. zur CO2-Reduktion)
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Umwelt- und Naturschutzes
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Sie haben eine Fahrerlaubnis der Klasse B und bringen Mobilität sowie Flexibilität mit

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Faire Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Projektassistenz (m/w/d)

Für unsere Standorte in Deutschland (Berlin, Bonn, Leipzig, München, Osterholz-Scharmbeck, Schwerin, Stuttgart, Wiesbaden) suchen wir ab sofort Projektassistenten (m/w/d) in Vollzeit.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des Projektteams
  • Erstellen von Dokumenten und Präsentationen
  • Kunden- und Behördenkontakt über verschiedene Kanäle (E-Mail, Telefon, vor Ort)
  • Organisatorische und administrative Unterstützung

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Interesse an der Stadt- und Regionalplanung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick sowie eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Paket
  • Kundenorientiertes und freundliches Auftreten
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft

Wir erwarten zudem:

  • Grundkenntnisse im Projektmanagement
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Konzeptionelles und strategisches Denken
  • Problemlösungskompetenz

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche Benefits wie kostenfreie Getränke und Obst etc.

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Softwarearchitekt (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Softwarearchitekten (m/w/d) als Schnittstelle zwischen den drei Kernkompetenzen (PHP, Java und Python) für die Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Aufgaben:

  • Bei der Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Karten- sowie Antrags- und Dokumentenmanagement-Dienste führen Sie Architektur- und Designentscheidungen herbei und definieren Entwicklungsstandards
  • Zusammen mit den Entwicklern erstellen und pflegen Sie die Architekturleitlinien und dokumentieren nachvollziehbar Ihre Architekturentscheidungen
  • Sie erfassen die Architekturthemen in EPICs in unserem Backlog und begleiten die Realisierung von der Release-Planung bis zur Umsetzung
  • Sie pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den Product Ownern bei der Weiterentwicklung der Produkte und unterstützen bei der Umwandlung der Fachanforderungen in technische Architektur

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen in den Sprachen PHP, JavaScript, Python und Java sind selbstverständlich, Erfahrungen mit der Jet Brains Toolchain sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Dynamik wie in einem Start-up, jedoch mit Sicherheit durch breitgefächerte Auftraggeber aus Bund, Land und Privatwirtschaft
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Heterogenes Team mit einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Datenbank-Spezialist MySQL/PostgresQL (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort Ergänzung aus dem Bereich Datenbanken für die Unterstützung der Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung von Lösungen im DBA Umfeld
  • Backup & Recovery sowie Tuning und Performance-Analysen
  • Datawarehouse Management inkl. Backup Planning und Data Cleaning (Access Control, Dokumentation, Wartung)
  • Automatisierungen häufig wiederkehrender Abfragen

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse von MySQL + PostgresSQL / PostGIS
  • Tiefreichende Erfahrungen mit relationalen Datenbanken
  • Erfahrungen mit Tableau, Maven, Gulp sowie den Programmiersprachen Python, PHP und Java und der Jet Brains Toolchain sind von Vorteil
  • Außerdem wünschenswert sind erste Erfahrungen mit GIS
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Dynamik wie in einem Start-up, jedoch mit Sicherheit durch breitgefächerte Auftraggeber aus Bund, Land und Privatwirtschaft
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Heterogenes Team mit einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Customer Care Support (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort Ergänzung für unsere aktive Kundenbetreuung als Unterstützung der Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Aufgaben:

  • Sie sind ein Aushängeschild der Abteilung und der erste Ansprechpartner für unsere interne sowie externe Kommunikation
  • Dabei betreuen Sie die Kunden über verschiedene Kanäle (Telefon, E-Mail, Chat, Screen Sharing, Helpdesk)
  • Sie leben und erleben unsere Lösungen und erarbeiten zusammen mit unseren PO’s neue Features

Qualifikation:

  • Sie haben Freude an einer engen Zusammenarbeit mit Kunden
  • Sie legen eine strukturierte Arbeitsweise an den Tag und wissen sich selbst und Ihre Arbeit gut zu organisieren
  • Erfahrung mit agilen Projektmanagementmethoden wie bspw. Scrum sind von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse mit Office sowie CRM Systemen (bspw. Cobra) sind vorhanden
  • Kenntnisse im Umgang mit YouTrack und OTRS sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Dynamik wie in einem Start-up, jedoch mit Sicherheit durch breitgefächerte Auftraggeber aus Bund, Land und Privatwirtschaft
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Heterogenes Team mit einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

IT Systemadministrator Schwerpunkt IT / OT Infrastruktur (m/w/d) [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort Vollzeit IT-Systemadministratoren (m/w/d).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des Teams bei Projekten im Firmennetzwerk und Systemumfeld
  • Administration von Standardanwendungen, branchenspezifischen Applikationen und betriebsrelevanten Systemen
  • Server- und Client-Administration (Windows Server, Infrastrukturdienste, VMWare vSphere, Windows / Office), Installation, Wartung und Pflege der Systeme
  • Planung und Durchführung von Soft- und Hardware-Rollouts
  • Ansprechpartner für externe Dienstleister, interne Fachabteilungen und unsere internationalen Standorte
  • Koordination und Durchführung des lokalen IT-Benutzer-Supports (Second-Level-Support)
  • Betreuung der Infrastruktursysteme und Schnittstelle zu den Fachabteilungen
  • Dokumentation

Was Sie mitbringen:

  • Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute, allgemeine IT-Infrastruktur-Kenntnisse mit Schwerpunkt Microsoft Infrastrukturen (Windows Server / Clients, ActiveDirectory, Exchange)
  • Sehr gute Netzwerkkenntnisse (LAN/WAN/VLAN)
  • Sehr gute Kenntnisse in Virtualisierungs-Techniken (z. B. VMWare)
  • Ausgeprägtes Security-Verständnis und Service-Orientierung
  • Gute Betriebssystem-Kenntnisse im Linux Umfeld
  • Basiswissen im Bereich aktiver / passiver Netzwerktechnologie, TCP / IP
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Notfallrufbereitschaft (drei- bis viermal pro Jahr)
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Eigenengagement und gutes Durchsetzungsvermögen

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklungsmöglichkeit
  • Einen zentralen Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Eine faire Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche Benefits wie kostenfreie Getränke und Obst etc.

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Sachbearbeiter Vergabeprüfung (m/w/d) [Berlin]

Für unsere neu gegründete Abteilung Juristische Dienste sind wir auf der Suche nach mehreren Sachbearbeitern (m/w/d) zur Umsetzung des Bundesförderprogramms zum Breitbandausbau. Die Juristischen Dienste sind unmittelbarer Ansprechpartner für Antragsteller, das Kollegium sowie der Geschäftsleitung. Es handelt sich grundsätzlich um eine Position mit 40h/Woche. Teilzeit ist möglich.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Prüfung der im Rahmen des Bundesförderprogramms Breitband durchgeführten Vergaben und Auswahlverfahren auf Einhaltung vergabe-/förderrechtlicher Bestimmungen
  • Insbesondere die Prüfung der Vergabeunterlagen/-entscheidungen in nationalen und EU-weiten Auswahlverfahren von Zuwendungsempfängern entsprechend GWB, VgV, KonzVgV, SektVO, VOB etc.
  • Mitwirkung und Beratung bei der Vorbereitung und der Durchführung von Auswahlverfahren und Submissionen
  • Durchführung von Vor-Ort-Kontrollen und Inaugenscheinnahmen bei Zuwendungsempfängern
  • Beratung und Schulung der Mitarbeitenden der atene KOM GmbH in Vergabefragen

Was Sie mitbringen:

  • Eine Ausbildung als Diplom-Verwaltungsfachwirt*in, B. A. Public Management, Diplom-Finanzwirt*in (FH), Angestelltenlehrgang II oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht sind zwingend vorausgesetzt
  • Berufserfahrung im Vergabewesen bzw. der Vergabeprüfung sind erwünscht
  • Idealerweise Kenntnisse/Erfahrung im Umgang mit EU-Vergaberichtlinien und -Verordnungen, AGVO, AEUV sowie dem Haushaltsrecht, § 55 BHO
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und sichere Umgangsformen
  • Hohe Service-/ Dienstleistungsorientierung
  • IT-Affinität und analytisches Denken
  • Fundierte EDV-Kenntnisse/ versiert im Umgang mit MS Outlook, Word, Excel und PowerPoint
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten und Entscheidungsfreude

Was wir Ihnen bieten:

  • Arbeit in und mit einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie mit den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Bid Manager - Angebots- und Vergabemanagement (m/w/d) [Berlin]

Wir suchen ab sofort einen Bid Manager (m/w/d) für die Erstellung von Angeboten. Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle mit 40h/Woche; Teilzeit ist möglich. Arbeitsort ist Berlin-Mitte.   

Aufgaben:

  • Prüfung, Bewertung und Identifikation eingehender Ausschreibungen und Angebotsanfragen
  • Umfassendes Projektmanagement der Angebotsprozesse, Strukturierung und Koordination der Aufgaben und Teams, Sicherstellung und Einhaltung von Deadlines
  • Beschaffung, Prüfung und kritisches Hinterfragen interner Zuarbeiten aus den Fachabteilungen
  • Konzeption sowie Erstellung inhaltlicher und grafischer Angebotsinhalte
  • Ggf. Konzeption und Erstellung von wissenschaftlichen Studien

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Umgang mit komplexen Angeboten und öffentlichen Ausschreibungen sind vorteilhaft
  • Hohe Affinität zu ein oder mehreren Schwerpunktthemen (Digitalisierung, Energie, Mobilität, Regionalentwicklung und Breitband)
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und mindestens verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind vorteilhaft
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Methodenkompetenzen
  • Strukturiertes und ruhiges Vorgehen auch bei zeitkritischen Projekten
  • Selbstständige, zuverlässige, effiziente und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und ausgeprägtes Organisationstalent

Persönliche Stärken:

  • Teamfähigkeit
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Lösungsorientiertes Arbeiten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft, vorhandene Kenntnisse durch Fortbildungen und Selbststudium zu erweitern

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Zusätzliche Benefits wie kostenfreie Getränke und Obst etc.

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und schicken diese als PDF an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

ReactJS Frontend Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort Unterstützung aus dem Bereich Frontend für unsere Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Aufgaben:

  • Design und Realisierung des Frontends für Webmapping Applikationen unter Verwendung von JavaScript, React.js, HTML5 und CSS3
  • Optimierung der Entwicklungsprozesse durch aktuelle Technologien
  • Unterstützung bei der Konzeptionierung von UX/UI
  • Bearbeitung von umfangreichen Projekten in Zusammenarbeit mit Frontend- und Backend-Entwicklern

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie blicken auf mehrjährige Erfahrung in der Frontend Entwicklung zurück
  • Sehr gute Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript unter Verwendung von SCSS sowie Angular, Ionic und React
  • Erfahrungen mit SQL sowie Maven, Gulp und der Jet Brains Toolchain sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Dynamik wie in einem Start-up, jedoch mit Sicherheit durch breitgefächerte Auftraggeber aus Bund, Land und Privatwirtschaft
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Warme und kalte Getränke sowie frisches Obst und regelmäßige Team-Brunches sind bei uns sicher
  • Heterogenes Team mit einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

AngularJS Frontend Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort Unterstützung aus dem Bereich Frontend für unsere Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Aufgaben:

  • Design und Realisierung der Web-Oberflächen von Alfresco unter Verwendung von JavaScript, AngularJS, HTML5 und CSS3
  • Optimierung der Entwicklungsprozesse durch aktuelle Technologien
  • Unterstützung bei der Konzeptionierung von UX/UI
  • Bearbeitung von umfangreichen Projekten in Zusammenarbeit mit Frontend- und Backend-Entwicklern

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie blicken auf mehrjährige Erfahrung in der Frontend Entwicklung zurück
  • Sehr gute Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript unter Verwendung von SCSS sowie Angular, Ionic und React
  • Erfahrungen mit SQL sowie Maven, Gulp und der Jet Brains Toolchain sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Dynamik wie in einem Start-up, jedoch mit Sicherheit durch breitgefächerte Auftraggeber aus Bund, Land und Privatwirtschaft
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Warme und kalte Getränke sowie frisches Obst und regelmäßige Team-Brunches sind bei uns sicher
  • Heterogenes Team mit einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior Consultant im Bildungssektor (m/w/d)

Wir suchen ab sofort einen Senior Consultant (m/w/d) im Bereich Digitalisierung von Schulen. Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Konzeptionierung und Durchführung von Projekten zur Digitalisierung von Schulen
  • Beratung von Bildungsträgern bei der Anschaffung und Einführung notwendiger technischer Ausstattung
  • Unterstützung und Beratung bei der Finanzierung von Arbeitsmitteln
  • Aufzeigen von Möglichkeiten der methodischen Aufarbeitung des Lehrstoffs unter Nutzung digitaler Mittel

Was Sie mitbringen:

  • Hohe Affinität zu digitalen Themen und Spaß im Umgang mit neuen Technologien
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Einfühlungs- sowie Durchsetzungsvermögen und eine ausgeprägte Lösungskompetenz
  • Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Mitarbeiter (m/w/d) in der Administration öffentlicher Projekte/Programme [Berlin]

Für unsere Projekt-/Programmadministration (Fördermittel) in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort einen kompetenten und dienstleistungsorientierten Mitarbeiter (m/w/d). Es handelt sich um eine Stelle mit 40h/Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Administration von Fördermitteln (Bund, Länder und EU)
  • Erstellung von Verwendungsnachweisen und inhaltliche Berichterstattung
  • Finanzmanagement nationaler und europäischer Projekte, z. B. der Strukturfonds EFRE, ELER
  • Service- und Ansprechpartner/in für Partnereinrichtungen und Institutionen

Was Sie mitbringen:

  • Hohes Fach- und mehrjähriges Anwendungswissen in der Abrechnung von Fördermitteln
  • Kenntnisse im Controlling und Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Word, Excel
  • Ein sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein

Was wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Die Chance, die Abteilung weiterzuentwickeln und auszubauen
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld in Berlin-Mitte
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und schicken diese als eine PDF-Datei an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

DevOps Engineer (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort Unterstützung im Bereich DevOps für die Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Qualifikation und Aufgaben:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder Ingenieurwissenschaften bzw. Fachinformatiker
  • Administration auf Anwendungs- und Bibliotheksebene von Containertechnologien (bspw. Docker), Container-Orchestration sowie automatisches Konfigurationsmanagement (bspw. Puppet)
  • Aufbau von Continuous Integration und Continuous Delivery / Deployment Pipelines
  • Auf- und Ausbau einer Monitoring-Lösung (bspw. Icinga)
  • Kenntnisse in Python und PHP sowie PostgreSQL und MySQL
  • Gute Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Dynamik wie in einem Start-up, jedoch mit Sicherheit durch breitgefächerte Auftraggeber aus Bund, Land und Privatwirtschaft
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Warme und kalte Getränke sowie frisches Obst und regelmäßige Team-Brunches sind bei uns sicher
  • Heterogenes Team und ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Werkstudent Regionalentwicklung und -förderung (m/w/d) [München, Schwerin]

Für unsere Standorte in München und Schwerin suchen wir ab sofort Werkstudenten im Bereich Regionalentwicklung und -förderung (m/w/d) für 10-20 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Projektentwicklung und Projektdurchführung
  • Begleitung bei der Vorbereitung von Vor-Ort-Terminen oder Workshops
  • Recherchetätigkeit
  • Unterstützung bei der Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen
  • Vorbereitung von Präsentationen und Unterstützung bei der Erstellung von Thesenpapieren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Geographie oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse erforderlich (insbesondere Excel und PowerPoint)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und proaktive Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Kennenlernen von Arbeitsprozessen und förderrechtlichen Grundlagen im Bereich Antragsprüfung
  • Einblick in Themen wie Bundes- und EU-Förderprojekte, regionale Entwicklung und Technologiestudien
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie mit den üblichen Unterlagen und schicken diese als PDF an karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Praktikant Regionalentwicklung und -förderung (m/w/d) [München, Schwerin]

Für unsere Standorte in München und Schwerin suchen wir ab sofort Praktikanten im Bereich Regionalentwicklung und -förderung (m/w/d) für 40 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Projektentwicklung und Projektdurchführung
  • Begleitung bei der Vorbereitung von Vor-Ort-Terminen oder Workshops
  • Recherchetätigkeit
  • Unterstützung bei der Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen
  • Vorbereitung von Präsentationen und Unterstützung bei der Erstellung von Thesenpapieren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Geografie oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und proaktive Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Kennenlernen von Arbeitsprozessen und förderrechtlichen Grundlagen im Bereich Antragsprüfung
  • Einblick in Themen wie Bundes- und EU-Förderprojekte, regionale Entwicklung und Technologiestudien
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie mit den üblichen Unterlagen und schicken diese als PDF an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Sachbearbeiter zur Umsetzung des Bundesförderprogramms zum Breitbandausbau (m/w/d) [Berlin]

Für unsere neu gegründete Abteilung Juristische Dienste sind wir auf der Suche nach einem Sachbearbeiter (m/w/d) zur Umsetzung des Bundesförderprogramms zum Breitbandausbau. Die Juristischen Dienste sind unmittelbarer Ansprechpartner für Antragsteller, das Kollegium sowie der Geschäftsleitung, wenn es um rechtliche Fragen zur die Projektträgerschaft „Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland“ geht. Es handelt sich grundsätzlich um eine Position mit 40h/Woche. Teilzeit ist möglich.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung bei der Antragsbearbeitung im Bundesförderprogramm (Grundsatzfragen)
  • Unterstützung bei Entscheidung über Art, Umfang, Höhe der Förderung (Etablierung Verwaltungspraxis/Umsetzung höchstrichterlicher Rechtsprechung)
  • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit den Ländern (Landesministerien, Förderbanken pp.)
  • Beratung der Antragsteller in verwaltungsrechtlichen Fragen (vgl. § 25 VwVfG, § 88 VwGO analog)
  • Durchsetzung von öffentlich-rechtlichen Ansprüchen (insb. § 49a VwVfG)

Was Sie mitbringen:

  • Eine Ausbildung als Diplom-Verwaltungsfachwirtin, B. A. Public Management, Diplom-Finanzwirt (FH), Angestelltenlehrgang II oder vergleichbar
  • Erfahrung im öffentlichen Dienst oder einer öffentlichen Verwaltung ist erwünscht
  • Verwaltungsrechtliche Kenntnisse sind zwingend vorausgesetzt
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und sichere Umgangsformen
  • Hohe Service-/ Dienstleistungsorientierung
  • IT-Affinität und analytisches Denken
  • Versiert im Umgang mit MS Outlook, Word, Excel und PowerPoint
  • Entscheidungsfreudig sowie fähig, selbstständig zu arbeiten

Was wir Ihnen bieten:

  • Arbeit in und mit einem aufgeschlossenen und engagierten Team mit kurzen Kommunikationswegen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie mit den üblichen Unterlagen als PDF an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Sachbearbeiter Schwerpunkt Breitband (m/w/d) [Berlin]

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Breitband. Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Prüfung von Förderanträgen aus dem Bereich Breitbandausbau
  • Kontrolle der Anwendung geltender Richtlinien
  • Beratung der Antragsteller und Zuwendungsempfänger
  • Erstellen von fachlichen Beiträgen und Teilnahme an Informationsveranstaltungen, ggfs. mit eigenen Vorträgen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Diplom/Master) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Nachrichtentechnik oder nachgewiesene vergleichbare Fähigkeiten durch einschlägige Berufserfahrung im Fachgebiet Kommunikationsnetze der Netzebene 3
  • Kenntnisse im Aufbau von FTTX-Netzen, passiver und aktiver Technikkomponenten, passiver Infrastruktur
  • Praktische Erfahrung in der Steuerung von Planungs- und Bauprozessen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Präzise Ausdrucksweise in deutscher Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse von weiteren Sprachen sind wünschenswert
  • Aufgeschlossenheit und Gewandtheit im Umgang mit Partnern in Industrie, Forschung und staatlichen Stellen
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Organisationsfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung

Was wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie mit den üblichen Unterlagen als PDF an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Studentische Aushilfen/Werkstudenten als Datenerfasser (m/w/d) [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort eine studentische Aushilfe als Datenerfasser (m/w/d) für 20 Wochenstunden.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Aktenaufbereitung und -ablage
  • Digitalisierung von Akten
  • Stammdatenpflege
  • Pflegen einer Datenbank

Was Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Studium
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Hohe Dienstleistungsorientierung
  • Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Datenerfassung sind wünschenswert

Was wir Ihnen bieten:

  • Kennenlernen von Arbeitsprozessen und zuwendungsrechtlichen Grundlagen im Bereich Antragsprüfung
  • Einblick in Themen wie Bundes- und EU-Förderprojekte, regionale Entwicklung und Technologiestudien
  • Eine hohe Lernkurve und flache Hierarchien

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und senden Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Sachbearbeiter/Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d) [Berlin]

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Sachbearbeiter / Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Position mit 40h/Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Bearbeitung von Projekten mit kommunalem Hintergrund
  • Fristennotierung und -kontrolle
  • Postein- und -ausgang
  • Korrespondenz mit Kommunen zu Förderanträgen
  • Aktenführung und -verwaltung
  • Digitalisierung von Akten
  • Allgemeine administrative Aufgaben
  • Pflege des CRM Systems, inklusive Stammdatenpflege

Was sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Stark lösungsorientierte Denkweise und eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Großes Verantwortungsbewusstsein sowie äußerste Diskretion

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Interesse an Technologien und Innovation
  • Organisationstalent
  • Hohe Dienstleistungsorientierung

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und richten diese in elektronischer Form an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Verwaltungsangestellter (m/w/d) [versch. Standorte]

Für unsere Standorte Berlin, Leipzig, München, Schwerin und Stuttgart suchen wir ab sofort Verwaltungsangestellte (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um 40h/Woche-Positionen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen bei der Nutzung von Fördermitteln
  • Bearbeitung von Projekten mit kommunalem Hintergrund
  • Fristennotierung und -kontrolle
  • Korrespondenz
  • Aktenführung und -verwaltung
  • Allgemeine administrative Aufgaben

Was Sie mitbringen:

  • Eine Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung (alternativ Ausbildung zur/m Bankkauffrau/mann, Versicherungskauffrau/mann oder vergleichbare Ausbildung)
  • Stark lösungsorientierte Denkweise und eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Dienstleistungsorientierung

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Interesse an Technologien und Innovation
  • Organisationstalent

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, nette Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres gewünschten Einsatzortes mit Ihren Gehaltsvorstellungen sowie mit den üblichen Unterlagen und richten Sie die Bewerbung in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Fördermittelberater (m/w/d) [versch. Standorte]

Für unsere Standorte Berlin, Bonn, Leipzig, München, Stuttgart und Wiesbaden suchen wir ab sofort Fördermittelberater (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um 40h/Woche-Positionen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen bei der Antragsstellung in nationalen Förderprogrammen
  • Beratung potenzieller Zuwendungsempfänger bei der Antragsstellung
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von einzelnen Fördermaßnahmen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung und Bewertung von Fördermittelanträgen
  • Prüfen von Verwendungsnachweisen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder einschlägige Ausbildung z. B. als Verwaltungsfachangestellte(r)
  • Vorkenntnisse in der Arbeit mit Förderprogrammen
  • Idealerweise Kenntnisse in der Abwicklung von Förderprojekten
  • Technikaffinität (insbesondere Affinität zu Breitbandtechnologien)

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres gewünschten Einsatzortes und Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie mit den üblichen Unterlagen und richten Sie die Bewerbung in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Geschäftsstellenleiter (m/w/d) [Brüssel]

Für den Standort in Brüssel suchen wir ab sofort eine Leitung (m/w/d) in Vollzeit zum Ausbau der Geschäftsstelle.

Aufgabenbereich:

  • Standortverantwortung für Kosten, Planung, Steuerung
  • Interessenvertretung und Netzwerkarbeit
  • Monitoring der Geschehnisse innerhalb der EU, besonders im Bereich IKT
  • Positionierung/Vertretung der atene KOM auf Branchenveranstaltungen und Podien

Was Sie mitbringen:

  • Kenntnisse in Förderprogrammen, wie z.B. EFRE, ESF, INTERREG sowie Breitband, Energie und Beihilfen
  • Erfahrungen in der Umsetzung und Finanzierung von Breitbandprojekten oder im Bereich anderer Infrastrukturen sind erwünscht

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Erfahrungen mit modernen Informationstechnologien
  • Sehr gute Englisch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Nette und engagierte Kollegen, flache Hierarchien
  • Die Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Die Möglichkeiten der direkten Mitgestaltung
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld im Zentrum des politischen Brüssel
  • Einbindung in die transnationale Projektarbeit und Kundenbetreuung

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Lebenslauf, einer Übersicht über Ihre Kenntnisse und Leistungen in Selbsteinschätzung, sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter +49(0)30 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Breitbandberater (m/w/d) [versch. Standorte]

Für unsere Standorte München, Osterholz-Scharmbeck und Schwerin suchen wir ab sofort Breitbandberater (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um 40h/Woche-Positionen.

Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen in der Entwicklung und Umsetzung von Breitbandprojekten
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von Breitbandprojekten

Was Sie mitbringen:

  • Hochschulabschluss in einem ingenieur- oder technologienahen Fachbereich
  • Einschlägige Berufserfahrung in Beratungsunternehmen, Wirtschaftsförderungen oder im politischen Umfeld im Kontext des Breibandausbaus
  • Erfahrungen in der Umsetzung und Finanzierung von Breitbandprojekten oder im Bereich anderer Infrastrukturen sind erwünscht

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Konzeptionelles und strategisches Denken

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Studienabschluss: Bachelor, Master, Staatsexamen

Die atene KOM GmbH hat ihren Hauptsitz in Berlin sowie weitere Standorte in ganz Deutschland. Unsere Dienstleistungen liegen in den Bereichen Regionalentwicklung, Fördermittelberatung, Projektentwicklung und -management. Schwerpunktmäßig befassen wir uns mit den Themen Innovation, Digitalisierung, Erneuerbare Energien, Regionalentwicklung, Bildung, Breitband und IKT.

Unsere Arbeit wird durch ein branchenübergreifendes Netzwerk von Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technik sowie von Entscheidungsträgern aus kommunalen und überregionalen öffentlichen Einrichtungen in ganz Europa gestützt.

Unsere Stärken liegen in der interkulturellen Kooperation und in der Moderation der Zusammenarbeit von Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.

Als qualitätsorientiertes Beratungsunternehmen analysieren wir kontinuierlich die thematische Entwicklung in unseren Kernmärkten. Daher arbeiten wir stets an neuen Studien, entwickeln Beratungsprodukte und Dienstleistungen.

Wir sind interessiert an aktuellen wissenschaftlichen Analysen und praxisrelevanten Erkenntnissen. Die atene KOM GmbH bietet interessierten Studierenden die Möglichkeit der praxisnahen Begleitung ihrer Abschlussarbeit. Eine Kooperation mit Lehrstühlen von Hochschulen ist uns bestens vertraut.

Sie studieren

  • Geografie
  • Sozialmanagement
  • Jura (Telekommunikationsrecht, Verwaltungsrecht, Beihilfe)
  • Verwaltungswissenschaften (Public Management/Public Administration)
  • Wirtschaft (Organisationsentwicklung, Controlling)
  • Informatik
  • Medieninformatik/-wirtschaft
  • Journalismus

oder verwandte Studiengänge und arbeiten gerne an konkreten Projekten mit internationaler Ausrichtung?

Bewerben Sie sich bei uns unter Angabe Ihrer zeitlichen und thematischen Vorstellungen. Gemeinsam werden wir Ihre ersten Ideen einer Zusammenarbeit prüfen. Wir melden uns innerhalb einer Woche. Sie erreichen uns unter karriere@atenekom.eu.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Praktikum

Sie sind an Projektarbeit interessiert? Man sagt Ihnen Organisationstalent, Offenheit und Selbstständigkeit nach? Sie suchen ein Praktikum von mindestens drei Monaten Dauer?

Dann können Sie bei uns erste Erfahrungen im internationalen Management sammeln!

Bei uns erhalten Sie einen individuellen, auf Sie zugeschnittenen Praktikumsplatz, der Ihre Kompetenzen ausbaut und Ihnen dabei helfen wird, ein „Netzwerker“ zu werden.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (als PDF) per E-Mail an diese Adresse: karriere@atenekom.eu

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Datenschutz

Datenschutz und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir halten die datenschutzrechtlichen Vorschriften ein und informieren Sie hier über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsprozess bei uns.