Die atene KOM GmbH aus Berlin begleitet seit über zehn Jahren den öffentlichen Sektor bei der Projektentwicklung in den Bereichen Digitalisierung, Energie, Mobilität, Gesundheit und Bildung.
Die Stärkung des ländlichen Raums steht im Fokus unserer Arbeit.
Wir bringen Kommunen, Landkreise und Unternehmen zusammen und entwickeln gemeinsam die Infrastruktur für die Zukunft.

Alle neuen Mitarbeiter erhalten Unterstützung bis hin zur Kostenübernahme bei Umzug und/oder anfallenden Maklerkosten.

Nutze deine Chance und werde Teil des Erfolgs!
Denn: Zukunft ist immer.

Team Lead (m/w/d) Business Intelligence [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Team Lead (m/w/d) Business Intelligence zur Unterstützung des Teams (Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

 Dein Aufgabenbereich:

  • Leitung eines Teams aus vier BI Analysten/ Datawarehouse-Spezialisten sowie unserer IT Support Koordinatoren
  • Gestaltung und Verantwortung der BI Prozesse in Bezug auf Datawarehouse-Aufbau, Bau und Pflege unserer Data Pipelines und Erstellung und Visualisierung von Analysen
  • Schwerpunkt ist die Aufnahme, Konkretisierung und Konsolidierung von BI-Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den fachlichen Stakeholdern
  • Schnittstelle zu unseren Entwicklungs- und GIS-Analyse-Teams
  • Ansprechpartner für BI Anfragen und Ad-Hoc Auswertungen
  • Unterstützung der Teammitglieder beim Aufbau effektiver und effizienter Teamstrukturen zusammen mit einem Scrum Master

Was Du mitbringst:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Business Intelligence
  • Erfahrung in der Führung eines Teams aus BI Analysten
  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)-Informatik, Statistik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sehr gute Kenntnisse in BI-Reporting und Visualisierungstools (z.B. Tableau) sind ein Muss
  • Sehr gute Kenntnisse von MySQL und PostgreSQL sowie tiefreichende Erfahrungen mit relationalen Datenbanken sind Voraussetzung
  • Erfahrungen mit Search Engines sowie Aufbereitung und Präsentation der Ergebnisse
  • Erfahrungen mit Containerisierung, Kubernetes oder Big-Data Technologien sind von Vorteil
  • Erfahrungen mit Maven, GULP sowie den Programmiersprachen R und Python sind ebenfalls von Vorteil
  • Hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit und ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Initiative

Was wir Dir bieten:                                                                                                                  

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richte diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Mitarbeiter (m/w/d) in E-Learning [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) in E-Learning. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

 Ihr Aufgabenbereich:

  • Entwurf und Entwicklung digitaler Seminare und Lernzielkontrollen
  • Ausbau unserer Lernplattform mit z. B. Trainingsvideos, Online-Präsentationen, Online-Wissenstests, Online Web-based Trainings und Selbstlern-Skripts
  • Kontinuierliche Aktualisierung, Administrierung und Weiterentwicklung der Lernplattform
  • Einrichten von Kursen in der Lernplattform (Nutzer- und Kursverwaltung)
  • Verbindungen herstellen zum Content Management System, Webshop und Webauftritt
  • Technischer Support von Dozenten, Seminarteilnehmern, Autoren und Kollegen

Was Sie mitbringen:

  • Studium oder Ausbildung in Medieninformatik, Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation im Bereich E-Learning/Blended Learning
  • Fundierte Erfahrungen in der Erwachsenenbildung, Mediendidaktik und -gestaltung
  • Sehr gute Kenntnisse in Moodle, Articulate Storyline 2 und WordPress oder vergleichbare Tools
  • Kenntnisse im Web Design
  • Erfahrungen im Bereich Training/Online Training von Vorteil
  • Sehr gute Fähigkeit zur Wissensvermittlung, idealerweise im Bereich Technik bzw. Kabelnetztechnik
  • Fähigkeit zur analytischen, konzeptionellen und umsetzungsorientierten Arbeit
  • Kreativität und Flexibilität, freundliches Auftreten und gutes Zeitmanagement
  • Freude an Schulung von Dozenten und Kollegen
  • Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz

Was wir Ihnen bieten:                                                                                                            

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Redakteur digitale Infrastrukturen/Breitband (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Zur Verstärkung unseres Kommunikationsteams suchen wir am Standort Berlin einen Redakteur Breitband mit mehrjähriger Erfahrung in der Berichterstattung rund um das Thema digitale Infrastrukturen in Vollzeit (40h/Woche).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Konzeption, Recherche und Verfassen von Artikeln, Hintergrundberichten sowie weiteren journalistischen Formaten rund um das Thema digitale Infrastrukturen mit dem Fokus auf den Breitband-/Glasfaserausbau und die Breitbandförderung in Deutschland
  • Erstellen von Fachbeiträgen für weitere Formate wie Newsletter sowie Botschaften für unsere Social-Media-Kanäle
  • Entwicklung von Redaktionsplänen und Kommunikationskonzepten
  • Redigieren von Publikationen
  • Mitarbeit bei Messen, Veranstaltungen, Fachforen etc. und Außendarstellung der atene KOM GmbH

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Journalistik, Kommunikationswissenschaften, Publizistik oder verwandter geisteswissenschaftlicher Studiengänge. Alternativ haben Sie ein technisches Studium gepaart mit einer journalistischen Weiter-/Zusatzausbildung erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise abgeschlossenes journalistisches Volontariat oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im ITK-Umfeld und nachgewiesene Expertise rund um das Thema Breitband-/Glasfaserausbau sowie den (aktuellen) Telekommunikationsmarkt
  • Erstklassige mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Fähigkeit, technisch / juristisch anspruchsvolle Themen verständlich darzustellen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket, idealerweise auch mit Content-Management-Systemen wie WordPress sowie Bildbearbeitungs­programmen wie Adobe Photoshop
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Exzellente deutsche Sprachkenntnisse und gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive einiger Arbeitsproben.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Studentische Aushilfe/Werkstudent (m/w/d) [Stuttgart]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir ab sofort eine studentische Aushilfe/Werkstudent (m/w/d).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erstellung von Projektplänen und Unterstützung des Projektcontrollings
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und Erfolgskontrolle einzelner Fördermaßnahmen
  • Erfassung und Pflege von Kunden- und Projektdaten
  • Aufbereitung und Digitalisierung von Akten
  • Mitwirkung in der Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und Terminen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Projektbeschreibungen und politischen Hintergrundinformationen

Was Sie mitbringen:

  • Immatrikulierte(r) Student(in) (vorzugsweise mit erstem Studienabschluss)
  • Interesse an einer Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik sowie Interesse an Themen der Regionalentwicklung insbesondere des Breitbandausbaus
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Hohe Dienstleistungsorientierung, Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Geographie, Ingenieurs-, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Erfahrungen in der Datenerfassung wünschenswert

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen, Gehaltsvorstellungen sowie Angabe der gewünschten Stundenanzahl und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Werkstudent Recruiting (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Recruiting.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung des Bewerbermanagements inkl. Active Sourcing
  • Sichtung von Bewerbungsunterlagen sowie Korrespondenz mit Bewerber*innen
  • Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen
  • Erstellung und Veröffentlichung von zielgruppengerechten Stellenanzeigen
  • Recherche nach geeigneten Rekrutierungswegen, -kanälen und -kooperationen
  • Unterstützung bei der Einführung eines Personalmanagementsystems (inkl. Bewerbermanagementsystem)

Was Sie mitbringen:

  • Immatrikulierte(r) Student(in) (vorzugsweise mit erstem Studienabschluss)
  • Erste praktische Erfahrungen im Bereich Recruiting
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung sowie gute Umgangsformen
  • Freude und Interesse an Personalthemen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen, Gehaltsvorstellungen sowie Angabe der gewünschten Stundenanzahl und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Projektassistenz (m/w/d) [Stuttgart]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro am Standort Stuttgart suchen wir ab sofort eine Projektassistenz (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Selbstständige Projektkoordination und -dokumentation
  • Unterstützung des Teams bei der Projektplanung und -abwicklung
  • Pflege und Dokumentation von Kundenkontakten
  • Aufbereitung, Pflege und Digitalisierung von Akten
  • Vor- und Nachbereitung von internen Besprechungen und Kundenterminen
  • Planung und Durchführung von Workshops und Informationsveranstaltungen
  • Sonstige administrative und organisatorische Aufgaben

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder abgeschlossene Ausbildung, z. B. als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbare Erfahrungen
  • Idealerweise Projektmanagementerfahrung
  • Selbstständiges und unternehmensorientiertes Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktfreude
  • Fließend Deutsch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozialkompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Lösungsorientierte, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Konzeptionelles und strategisches Denken

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior Business Development Manager (m/w/d) [versch. Standorte]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unsere Standorte in Berlin, Bonn, Leipzig, München, Stuttgart, Wiesbaden, Schwerin und Osterholz-Scharmbeck suchen wir ab sofort einen Senior Business Development Manager (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Entwicklung und Implementierung einer strategischen Unternehmens-/ Geschäftsfeldplanung zur Unterstützung der Geschäftsleitung bei der strategischen Ausrichtung und bei der mittel- und langfristigen Weiterentwicklung der atene KOM
  • Identifikation, Evaluierung und Mitwirkung bei der Initiierung neuer Geschäfts-/ Beratungsfelder national und international (Scouting)
  • Kontinuierliche Markt-/ Wettbewerbs-/ Technologiebeobachtung in den relevanten Beratungs- und Kompetenzfeldern
  • Aufbau und Weiterentwicklung Lifecycle Management für die Consulting Services:
    • Methodische und inhaltliche Weiterentwicklung des Consulting Portfolios (strategische Roadmap)
    • Vollständige Hinterlegung einzelner Consulting Services und Produkte mit einem einheitlichen vertrieblichen Dokumenten-Set und Präsentationen
    • Erstellen von Business Plänen und Entscheidungsvorlagen (für die Geschäftsleitung) im Rahmen des Lifecycle Managements der Services
  • Verantwortung für Auf- und Ausbau strategischer Partnerschaften für atene KOM übergreifende und für einzelne Beratungs-/ Kompetenzfelder
  • Mitwirkung bei der Identifikation, Akquise, Betreuung und Weiterentwicklung strategischer Kunden
  • Entwicklung von Vorschlägen und Beratung der Geschäftsleitung bei der Weiterentwicklung der Unternehmensstruktur, auch hinsichtlich Ausgründungen, Töchter und Beteiligungen

Was Sie mitbringen:

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich internationales Business Development, vorzugsweise im Consultingumfeld Digitalisierung & Regionalentwicklung im öffentlichen Sektor
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Geographie, Stadt- und Regionalentwicklung oder vergleichbare Studienschwerpunkte
  • Langjährige Expertise zu den Schwerpunktthemen der atene KOM GmbH: Digitalisierung, Energie, Mobilität, Regionalentwicklung, Bildung und Breitband
  • Fundierte Kenntnisse zu relevanten Trends, Technologien und Methoden im öffentlichen Sektor
  • Gutes Netzwerk zu wissenschaftlichen Instituten, Beratungsgesellschaften und Behörden/ Gebietskörperschaften im Bereich Stadt- und Regionalentwicklung sowie Digitalisierung/ digitale Services im öffentlichen Raum
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre persönlichen Stärken:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Gewinnendes und überzeugendes Auftreten
  • Hervorragende strategische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Motivation, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Teamassistenz Business Development (m/w/d) [versch. Standorte]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unsere Standorte in Berlin, Bonn, Leipzig, München, Stuttgart, Wiesbaden, Schwerin und Osterholz-Scharmbeck suchen wir ab sofort eine Teamassistenz Business Development (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung bei Recherchen / Analysen zu Technologie-/ Consultingthemen
  • Mitwirkung bei der Aufbereitung von portfoliorelevanten Inhalten und Dokumenten
  • Unterstützung beim Aufbau und der Betreuung bereichsübergreifender Competence Teams (Communities)
  • Mitwirkung bei Aufbau und Pflege des Intra-/ Internetauftritts des Business Development
  • Aufbereitung von Arbeits- und Projektergebnissen im strategischen und operativen Business Development
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings (Agenda, Protokollierung, Follow-Up)
  • Administrative und organisatorische Aufgaben für den Leiter Business Development
  • Kostenmanagement für den Bereich Business Development

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Bürokommunikation oder vergleichbare Ausbildungsberufe mit betriebswirtschaftlicher und/ oder marketingorientierter Schwerpunkte
  • Mehrjährige Assistenzerfahrung, vorzugsweise in Bereichen Marketing, Produktmanagement, Business Development oder vergleichbare Funktionen
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent mit Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative und hohem Qualitätsanspruch
  • Hervorragende MS Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Junior Business Development Manager (m/w/d) [versch. Standorte]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unsere Standorte in Berlin, Bonn, Leipzig, München, Stuttgart, Wiesbaden, Schwerin und Osterholz-Scharmbeck suchen wir ab sofort einen Junior Business Development Manager (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitwirkung bei Entwicklung und Implementierung einer strategischen Unternehmens-/ Geschäftsfeldplanung zur Unterstützung der Geschäftsleitung bei der strategischen Ausrichtung und bei der mittel- und langfristigen Weiterentwicklung der atene KOM
  • Unterstützung bei der Identifikation und Evaluierung neuer Geschäfts-/ Beratungsfelder national und international (Scouting)
  • Kontinuierliche Markt-/ Wettbewerbs-/ Technologiebeobachtung in den relevanten Beratungs- und Kompetenzfeldern
  • Unterstützung beim Aufbau und Weiterentwicklung des Lifecycle Management für die Consulting Services:
    • Methodische und inhaltliche Weiterentwicklung des Consulting Portfolios (strategische Roadmap)
    • Vollständige Hinterlegung einzelner Consulting Services und Produkte mit einem einheitlichen, vertrieblichen Dokumenten-Set und Präsentationen
    • Erstellen von Business Plänen und Entscheidungsvorlagen (für die Geschäftsleitung) im Rahmen des Lifecycle Managements der Services
  • Aufbau und Betreuung bereichsübergreifender Competence Teams zur (Weiter-) Entwicklung innovativer Beratungsfelder-/ Geschäftsmodelle (Communities)

Was Sie mitbringen:

  • Erste Erfahrung im Bereich Business Development, vorzugsweise im Consultingumfeld der Digitalisierung und Regionalentwicklung im öffentlichen Sektor
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Ingenieurwissenschaften, der Geographie oder vergleichbare Studienschwerpunkte
  • Kenntnisse zu den Schwerpunktthemen der atene KOM GmbH: Digitalisierung, Energie, Mobilität, Regionalentwicklung, Bildung und Breitband
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre persönlichen Stärken:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Gewinnendes und überzeugendes Auftreten
  • Strategische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Motivation, Zuverlässigkeit und Kreativität

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Junior Projektmanager (m/w/d) im Bereich Mobilfunk [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Junior Projektmanager im Bereich Mobilfunk (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung bei bestehenden Projekten und Verantwortung für erste eigene Projekte
  • Planung, Steuerung und Dokumentation von Projekten
  • Datenanalyse und Datenmanagement
  • Datenaufbereitung und Anpassung für Geoinformationssysteme
  • Unterstützung im 3D-Druck-Verfahren und Erstellung mit 3D-Software

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaft oder Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder vergleichbares
  • Erste Erfahrungen mit messtechnischen Anwendungen
  • Kenntnisse im Bereich GIS Systeme
  • Gute Programmierkenntnisse in Python
  • Bereitschaft sich in 3D-Druck-Verfahren und -Software einzuarbeiten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Buchhalter (m/w/d) [versch. Standorte]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unsere Standorte in Berlin und Osterholz-Scharmbeck suchen wir ab sofort Buchhalter (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Buchung laufender Vorgänge und Verwaltung bestehender Kontenstrukturen
  • Bearbeitung von Forderungen und Mahnungen
  • Abrechnung von Reisekosten und Bewirtungen
  • Erstellung von Auswertungen und Projektabrechnungen

Was Sie mitbringen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sicherer Umgang mit DATEV, MS Office und Erfahrungen mit Datenbanken sind wünschenswert
  • Ausgeprägte Belastbarkeit und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und idealerweise gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Volljurist Gesellschaftsrecht (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Juristen (m/w/d) mit Schwerpunkt Gesellschaftsrecht. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen zur Absicherung der Einhaltung rechtlicher Vorgaben des nationalen und internationalen Rechts (deutsch/englisch)
  • Beratung von Ländern, Kommunen und Gemeinden in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen
  • Vorbereitung, Teilnahme und Nachbereitung von Kundenterminen
  • Reporting und Unterstützung der Koordination gesellschaftsrechtlicher Themen

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft / Wirtschaftsrecht / Gesellschaftsrecht
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder öffentlichem Dienst
  • Spezialisierung oder/und nachweisbar ausgeprägte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht
  • Erfahrungen in Kommunalrecht sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office einschließlich Excel und PowerPoint
  • Hohe Integrität und gutes Einschätzungsvermögen komplexer Sachverhalte

Wir erwarten zudem:

  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Offenes und sicheres Auftreten
  • Verlässlicher Umgang mit vertraulichen Informationen

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Softwaretester (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Softwaretester (m/w/d) zur Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Dein Aufgabenbereich:

  • Sicherstellung der Qualität umfangreicher Webanwendungen (PHP, Java, Python)
  • Unterstützung der Entwickler bei der Implementierung von automatisierten Tests
  • Entwicklung und Durchführung von Strategien für das manuelle und automatisierte Testen unserer Anwendungen
  • Mitgestaltung neuer Features unter Berücksichtigung von UI/UX zusammen mit dem Product Owner

Was Du mitbringst:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse im QA-Bereich und in Softwareentwicklungsprojekten
  • Erfahrungen in Frameworks für automatisierte Tests (PHP-Unit, Selenium)
  • Idealerweise Programmiererfahrung zur Analyse von technischen Fehlern
  • Kommunikationsstärke und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir Dir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richte diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

(Senior) Social Media-/Content-Creator (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen (Senior) Social Media-/Content-Creator (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erstellen von Content und visuellen Inhalten für alle gängigen Social Media-Kanäle
  • Umsetzung von Content und Social Media-Assets auch on Location
  • Pflege der Social Media-Netzwerke, Aktualisierung von bestehenden Auftritten
  • Erstellung von Inhalten für Social Media-Kanäle (Texte, Kurz-Videos und Bilder)
  • Regelmäßiges Monitoring
  • Klickzahloptimierung / SEO
  • Verfassen und Veröffentlichen von Posts und Tweets

Was Sie mitbringen:

  • Gute Kenntnisse im Social Media-Bereich (Text, Foto, Videografie)
  • Sicherer Umgang mit Social Media-Tools
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und sichere Rechtschreibung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Mitarbeiter (m/w/d) im Office Management [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) im Office Management. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Empfang und Bewirtung unserer Kunden und Gäste
  • Sicherstellung eines reibungslosen und schnellen Serviceablaufs (u. a. Empfangsbereich, Poststelle, Beschaffung, Kommunikation mit Dienstleistern)
  • Unterstützung bei der Organisation und Vorbereitung von Terminen und Veranstaltungen inklusive Cateringbestellungen in den Räumlichkeiten der atene KOM
  • Eigenständige Kundenkommunikation und -betreuung
  • Liegenschaftsmanagement für alle Niederlassungen
  • Reisemanagement
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung aller Office Management-Prozesse

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Hotellerie, Bürokommunikation oder einer betriebswirtschaftlichen Fachrichtung
  • Berufserfahrung im Office Management und im Bereich Customer Care
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Dienstleistungsbereitschaft
  • Organisationstalent mit Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative und hohem Qualitätsanspruch
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Sehr gute MS Word und MS Excel Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Jurist/Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt im allgemeinen Verwaltungsrecht [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Juristen/Volljuristen (m/w/d) mit Schwerpunkt im allgemeinen Verwaltungsrecht. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche. Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Eigenverantwortliche und selbstständige Prüfung und Bearbeitung von Widersprüchen gegen Zuwendungsbescheide mit Tangierung der folgenden Rechtsbereiche: Beihilfenrecht, Haushaltsrecht, Zuwendungsrecht, allgemeines Verwaltungsrecht
  • Begleitung von Klageverfahren für oder gegen die atene KOM GmbH in ihrer Eigenschaft als beliehener Projektträger
  • Bearbeitung und Entscheidung von Anträgen auf Informationszugang nach dem Informationsfreiheitsgesetz
  • Selbstständige Bearbeitung weiterer herausfordernder Geschäftsvorfälle im Aufgabenbereich der Bewilligungsbehörde
  • Unterstützung der Geschäftsführung wie auch des Kollegiums bei rechtlichen Fragestellungen und Vermittlung von Rechtskompetenzen im Aufgabenbereich der Bewilligungsbehörde
  • Juristische Vorbereitung, Begleitung und Leitung von Terminen mit Zuwendungsempfängern, Telekommunikationsunternehmen wie auch Landes- oder Bundesministerien

Was Sie mitbringen:

  • Zwei juristische Staatsexamina (Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Dienst der allgemeinen Verwaltung und Befähigung zum Richteramt)
  • Überdurchschnittliche Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht
  • Idealerweise Kenntnisse im öffentlichen Wirtschaftsrecht, vorzugsweise im Subventions- und Vergaberecht
  • Praktische (Berufs-)Erfahrungen im Verwaltungs- und insbesondere im Zuwendungs- und Haushaltsrecht.
  • Praktische (Berufs-)Erfahrungen bei der Begleitung und Bearbeitung von Rechtsmittelverfahren.
  • Vertrautheit in der Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien sowie Gebietskörperschaften.
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum selbstständigen und entscheidungsfreudigen Arbeiten sowie effiziente Arbeitsweise
  • Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken
  • Ausgeprägter Teamgeist sowie ein hohes Maß an sozialer und kommunikativer Kompetenz
  • Besonderes Verhandlungsgeschick und Gespür im Umgang mit konfliktträchtigen Situationen und Bereitschaft hierbei als vermittelnde Stelle aufzutreten

Was wir Ihnen bieten:                                                               

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Betriebs- oder Verwaltungswirt (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort nach mehreren Betriebswirten (w/m/d) oder Verwaltungswirten (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche. Teilzeit ist möglich.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung der Antragstellenden zu allen rechtlichen Fragen zum Breitbandförderprogramm des Bundes
  • Prüfung und Bewertung der im Rahmen des Bundesförderprogramms Breitband durchgeführten Auswahlverfahren auf Einhaltung beihilfe- und förderrechtlicher Bestimmungen
  • Prüfung von Anträgen unter zuwendungsrechtlichen Gesichtspunkten
  • Begleitung von Vorhaben während des Bewilligungszeitraumes
  • Bewertung von Änderungsanträgen (bzw. Änderungsverträgen)
  • Prüfung der Einhaltung von Nebenbestimmungen
  • Prüfung von Verwendungsnachweisen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium als Betriebs-, Verwaltungswirt, Rechtswissenschaftler (Bachelor of Laws) oder eine vergleichbare Ausbildung (staatlich geprüfter Betriebswirt, Angestelltenlehrgang II)
  • Kenntnisse im Verwaltungs-, Zuwendungs- und Haushaltsrecht sind von Vorteil
  • Interesse an politischen Fragestellungen
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sichere Umgangsformen und sachbezogenes Durchsetzungsvermögen
  • Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Selbstständige Arbeitsweise und gestalterische Entscheidungsfreude bei Ermessensentscheidungen
  • Effiziente und pragmatische Arbeitsweise
  • Nahbares, informatives und serviceorientiertes Auftreten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Junior Recruiter (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Junior Recruiter (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

 Ihr Aufgabenbereich:

  • Ganzheitliche Betreuung des Bewerbermanagements inkl. Active Sourcing
  • Sichtung von Bewerbungsunterlagen sowie Korrespondenz mit Bewerber*innen
  • Teilnahme an Vorstellungsgesprächen
  • Erstellung und Veröffentlichung von zielgruppengerechten Stellenanzeigen
  • Recherche nach geeigneten Rekrutierungswegen, -kanälen und -kooperationen
  • Unterstützung bei der Einführung eines Personalmanagementsystems (inkl. Bewerbermanagementsystem)
  • Teilnahme an und Planung von Recruitingmessen

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt Personalwesen / BWL oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Praktische Erfahrung im Bereich Recruiting
  • Freude und Interesse an Personalthemen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung sowie gute Umgangsformen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:                                                                                                            

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior Java Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Senior Java Entwickler (m/w/d) zur Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Dein Aufgabenbereich:

  • Weiterentwicklung unseres Dokumenten- und Prozessverwaltungssystems in einem agilen Umfeld
  • Entwicklung neuer Projekt- und Prozess-Management-Lösungen
  • Optimierung der bestehenden Toolchain durch Nutzung aktueller Technologien
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung von Konzepten
  • Treffen von Architekturentscheidungen in Absprache mit dem Team

Was Du mitbringst:

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Java Softwareentwickler in komplexen Umgebungen
  • Kenntnisse in Java (11) und Spring (Boot, REST, Data)
  • Erfahrungen in unseren Toolchain-Komponenten (Git, Maven, Jenkins und GitLab CI/CD, Docker/Docker Compose)
  • Erfahrungen mit Alfresco, TypeScript/AngularJS, Solr, Keycloack und OAuth2 sind von Vorteil
  • Entwicklung unter Linux oder macOS, IntelliJ und Youtrack
  • Kommunikativ und sicheres Auftreten im Team
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

Was wir Dir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richte diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Java Entwickler (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Java Entwickler (m/w/d) zur Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Dein Aufgabenbereich:

  • Weiterentwicklung unseres Dokumenten- und Prozessverwaltungssystems in einem agilen Umfeld
  • Entwicklung neuer Projekt- und Prozess-Management-Lösungen
  • Optimierung der bestehenden Toolchain durch Nutzung aktueller Technologien
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung von Konzepten

Was Du mitbringst:

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung als Java Softwareentwickler in komplexen Umgebungen
  • Kenntnisse in Java (11) und Spring (Boot, REST, Data)
  • Erfahrungen in unseren Toolchain-Komponenten (Git, Maven, Jenkins und GitLab CI/CD, Docker/Docker Compose)
  • Erfahrungen mit Alfresco, TypeScript/AngularJS, Solr, Keycloack und OAuth2 sind von Vorteil
  • Entwicklung unter Linux oder macOS, IntelliJ und Youtrack
  • Kommunikativ und sicheres Auftreten im Team
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

Was wir Dir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richte diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

IT License/Procurement Manager (m/w/d) Open Source [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen IT License/Procurement Manager (m/w/d) Open Source. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Kontinuierliche Entwicklung unseres IT-Lizenzmanagements
  • Sicherstellung von Transparenz, Compliance und einem vollständigen Lizenzbestand
  • Einführung sowie Betreuung von geeigneten Workflows zur Erfassung der IT-Lizenzen
  • Zentraler Ansprechpartner zu allen lizenzrechtlichen Fragestellungen
  • Abgabe von Handlungsempfehlungen an das Management
  • Entwicklung von Optimierungskonzepten sowie Steuerung von entsprechenden Maßnahmen
  • Analyse und Prüfung von Softwareverträgen zur lizenzkonformen Nutzung in der IT-Architektur in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung, der Anwendungsentwicklung sowie dem Einkauf
  • Vorbereitung und Umsetzung von Audits
  • Unterstützung der IT bei kaufmännischen und administrativen Tätigkeiten
  • Führen von Verhandlungen zu Softwarelizenzen auf Deutsch und Englisch mit Kollegen und Auftraggebern

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht und/oder eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung (z. B. Informatikkaufmann, IT-Systemkaufmann)
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung im Lizenz- oder Software Asset Management
  • Wünschenswert sind erste Erfahrungen mit Software Asset Management (SAM) Lösungen wie z. B. Snow
  • Strukturierte, lösungsorientierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Souveränes Auftreten sowie Affinität zu IT-Themen

Was wir Ihnen bieten:                                                                                                            

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

GIS-Analytiker / Geodatenmanager (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen GIS-Analytiker / Geodatenmanager (m/w/d) zur Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Die Position kann in Voll- oder Teilzeit ausgeführt werden.

Dein Aufgabenbereich:

  • Geodatenmanagement (Aufbau und Pflege eines Metadatenkatalogs)
  • Automatisierung der Qualitäts- und Plausibilitätsprüfung von Geodaten im Bereich Breitbandinfrastruktur
  • Skriptbasierte GIS-Analysen und -Auswertungen (zum Beispiel Standortanalysen, Routing)

Wir arbeiten mit:

  • OpenSource Komponenten, wie zum Beispiel GeoNode und GeoServer
  • GitLab
  • PostgreSQL/PostGIS
  • Python
  • QGIS

Was Du mitbringst:

  • Kenntnisse in der Nutzung von Airflow, SQL-Datenbanken und deren Auswertungen (KPIs/Parametrisierung, Statistikkenntnisse)
  • Verständnis von QGIS und GeoNode und GeoServer
  • Kenntnisse über thematische Kartographie
  • Erfahrungen im Umgang mit Tableau sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir Dir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richte diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

IT Support Coordinator (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen IT Support Coordinator (m/w/d) als Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Aushängeschild der Abteilung und erste(r) Ansprechpartner(in) für unsere interne sowie externe Kommunikation
  • Betreuung der Nutzer unserer Softwareanwendungen über verschiedene Kanäle (Telefon, E-Mail, Chat, Screensharing, Helpdesk)
  • Gemeinsame Erarbeitung von neuen Features mit unseren Product Ownern
  • Erstellung von Tickets aus Fehlern in unserer Anwendung
  • Qualifizierung und Analyse sowie Bearbeitung von eingehenden Tickets und Anfragen als Second Level Support
  • Überwachung von Deadlines in der Ticketbearbeitung
  • Unterstützung in der Benutzerverwaltung
  • Durchführen von Anwendertests in unserer Software
  • Dokumentation der Tätigkeiten in einem Ticketsystem sowie in Cobra (CRM-Tool)

Was Sie mitbringen:

  • Bachelorabschluss (FH oder Universität) in einem technischen Bereich oder mehrere Jahre relevante Berufserfahrung
  • Freude an einer engen Zusammenarbeit mit Kunden
  • Technisches Verständnis und Affinität zur Softwareentwicklung
  • Erfahrung mit softwaregestützten Antragsverfahren
  • Eigenständige Arbeitsweise und Problemlösungskompetenz
  • Fundierte Kenntnisse mit MS Office sowie CRM Systemen (bspw. Cobra) sind vorhanden
  • Kenntnisse im Umgang mit Ticketsystemen
  • Erfahrung mit agilen Projektmanagementmethoden wie beispielsweise Scrum sind von Vorteil
  • Affinität zu rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:                                                                                                 

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Werkstudent IT Support Coordination (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d)   IT Support Coordination als Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit bis zu 20h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des IT Support Teams bei der Ticketbearbeitung und bei der Annahme von Telefonaten
  • Betreuung der Nutzer unserer Softwareanwendungen über verschiedene Kanäle (Telefon, E-Mail, Chat, Screensharing, Helpdesk)
  • Durchführung von kleineren Anwendertests in unseren Softwareanwendungen

Was Sie mitbringen:

  • Immatrikulierter Student (FH oder Universität)
  • Freude an einer engen Zusammenarbeit mit Kunden
  • Interesse an softwaretechnischen Themen und einem softwaregestützten Antragsprozess
  • Eigenständige Arbeitsweise und Problemlösungskompetenz
  • Fundierte Kenntnisse mit MS Office sowie CRM Systemen (bspw. Cobra) sind vorhanden
  • Kenntnisse im Umgang mit Ticketsystemen
  • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen, Gehaltsvorstellungen sowie Angabe der gewünschten Stundenanzahl und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Berater Regionalentwicklung (m/w/d) [Stuttgart]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir ab sofort einen Berater Regionalentwicklung (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung des öffentlichen Sektors bei der Projektentwicklung und -umsetzung sowie bei der Akquisition von
    Fördermitteln in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung, Mobilität, Energie und Bildung
  • Erarbeitung kommunaler und regionaler Entwicklungsstrategien sowie Initiierung und Begleitung regionaler Projekte und Entwicklungsprozesse
  • Beratung von Kommunen und Landkreisen bei der Antragsstellung in nationalen Förderprogrammen wie dem Bundesförderprogramm Breitband
  • Unterstützung bei der Erstellung und Bearbeitung von Fördermittel- und Projektanträgen
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von Breitbandprojekten
  • Vor-/Nachbereitung und Wahrnehmung von Kundenterminen sowie Organisation von Workshops und Veranstaltungen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Politik-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften, der Geographie, Stadt- und Regionalplanung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise Vorkenntnisse in der Arbeit mit Förderprogrammen, im Bereich der Stadt- und Regionalentwicklung oder Wirtschaftsförderung
  • Relevante Erfahrung in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen oder im Projektmanagement, vor allem im Bereich Regionalentwicklung oder Breitbandausbau
  • Kenntnisse zu relevanten Trends, Technologien und Methoden im öffentlichen Sektor

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

App-Entwickler iOS (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen App-Entwickler iOS (m/w/d) zur Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Dein Aufgabenbereich:

  • Entwicklung und Weiterentwicklung von zukünftigen sowie bereits umgesetzten iOS Apps
  • Technische Konzeption, Mitplanung, Design und Entwicklung mit einem Team aus Projektmanager und internen Auftraggebern
  • Ansprechpartner für technische und konzeptionelle Herausforderungen in Frontend-Technologien
  • Umsetzung und Gestaltung von innovativen Features
  • Schreiben von gut strukturierten, dokumentierten und wartbaren Codes
  • Erstellung sowie Umsetzung von Testszenarien zur Sicherstellung der Produktqualität
  • Verantwortung für die Veröffentlichung im Apple-Store und das Deployment von iOS Apps

Was Du mitbringst:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als iOS Entwickler
  • Sehr gute Kenntnisse mit dem iOS Software Development Kit, iOS Tests und Mocks sowie Erfahrungen in der Entwicklung mit SWIFT und Objective-C
    • App-Layout und -Design iOS-Technologie (SWIFT, Objective-C, RxSwift, SDK)
    • Gute Kenntnisse und Erfahrungen mit den Web-Technologien REST und JSON
    • Kenntnisse in modernen JavaScript Frameworks (Angular, React) sowie allgemeinen Webtechnologien (HTML, CSS)
    • Praktische Erfahrung mit SWIFT, iOS oder hybriden Frameworks (Apache Cordova, Ionic, React Native)
  • State-of-the-Art-Kenntnisse zu Architekturansätzen, Trends und Technologien in der mobilen Entwicklung sowie fundiertes Verständnis des gesamten mobilen Entwicklungslebenszyklus
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in fremde Source Codes
  • Gute Kenntnisse in Continuous Integration, Unit-Testing und UI-Testing
  • Begeisterung für innovative Ideen in der App-Entwicklung sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Dir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richte diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

App-Entwickler Android (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen App-Entwickler Android (m/w/d) zur Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformations-systeme und Business Intelligence. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Dein Aufgabenbereich:

  • Entwicklung und Weiterentwicklung von zukünftigen sowie bereits umgesetzten Android Apps
  • Technische Konzeption, Mitplanung, Design und Entwicklung mit einem Team aus Projektmanager und internen Auftraggebern
  • Ansprechpartner für technische und konzeptionelle Herausforderungen in Frontend-Technologien
  • Umsetzung und Gestaltung von innovativen Features
  • Schreiben von gut strukturierten, dokumentierten und wartbaren Codes
  • Erstellung sowie Umsetzung von Testszenarien zur Sicherstellung der Produktqualität
  • Verantwortung für die Veröffentlichung im Google Play Store und das Deployment von Android Apps

Was Du mitbringst:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Android-Entwickler
  • Sehr gute Kenntnisse mit dem Android Software Development Kit, Android Tests und Mocks sowie Erfahrungen in der Entwicklung mit Kotlin und Bash/Linux Shell
    • Gute Kenntnisse in Java/Kotlin/Android SDK und Erfahrungen mit den Web-Technologien REST und JSON
    • Kenntnisse in modernen JavaScript Frameworks (Angular, React) sowie allgemeinen Webtechnologien (HTML, CSS)
    • Praktische Erfahrung mit SWIFT, Android oder hybriden Frameworks (Apache Cordova, Ionic, React Native)
  • State-of-the-Art-Kenntnisse zu Architekturansätzen, Trends und Technologien in der mobilen Entwicklung sowie fundiertes Verständnis des gesamten mobilen Entwicklungslebenszyklus
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in fremden Source Code
  • Gute Kenntnisse in Continuous Integration, Unit-Testing und UI-Testing
  • Begeisterung für innovative Ideen in der App-Entwicklung sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Dir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Du Dich von dem Stellenprofil angesprochen fühlst, bewirb Dich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richte diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Dir gerne via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Junior Projektmanager (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Junior Projektmanager (m/w/d) als Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Projektmanagern und Product Ownern an der Weiterentwicklung unserer webbasierten Anwendungen in einem agilen Umfeld
  • Unterstützung bei bestehenden Projekten und Verantwortung für erste eigene Projekte
  • Planung, Steuerung und Dokumentation von Projekten
  • Erstellung von Fachkonzepten zusammen mit dem Scrumban-Team, Abnehmen von Entwicklertickets und Kommunikation mit internen und externen Auftraggebern
  • Aktives Einholen von Nutzerfeedback sowie Entwicklung neuer Ideen und Optimierungsvorschläge auf Basis derer unsere Anwendungen optimiert werden
  • Unsere Kunden sind vor Ort – Dienstreisen finden im Arbeitsumfeld nicht statt

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaft oder Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder vergleichbares
  • Erste praktische Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung auf Kreis, Land oder Bundesebene sowie im IT-Projektmanagement
  • Starkes Interesse an einer Mitarbeit bei der Übersetzung einer Antragsverfahren-Systematik auf Grundlage von gesetzlichen Richtlinien in einer Softwarelösung
  • Erfahrung im Arbeiten mit agilen Teams und Kenntnisse mit Webanwendungen und UX
  • Stark lösungsorientierte Denkweise und eine eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Interesse an Technologien und Innovationen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Werkstudent Softwaretesting (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d) Softwaretesting als Unterstützung des Teams Anwendungsentwicklung sowie Geoinformationssysteme und Business Intelligence. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit bis zu 20h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sicherstellung der Qualität umfangreicher Webanwendungen (PHP, Java (Alfresco), Python) im Bereich Antragsverfahren
  • Unterstützung der Entwickler bei der Implementierung von automatisierten Tests
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von Strategien für das manuelle und automatisierte Testen unserer Anwendungen

Was Sie mitbringen:

  • Immatrikulierter Student der Informatik, Mathematik oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Kenntnisse im QA-Bereich und in Softwareentwicklungsprojekten
  • Erfahrungen in Frameworks für automatisierte Tests (u.a. PHP-Unit, Selenium)
  • Idealerweise Programmiererfahrung zur Analyse von technischen Fehlern
  • Kommunikationsstärke und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen, Ihren Gehaltsvorstellungen sowie Angabe der gewünschten Stundenanzahl und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Fördermittelberater (m/w/d) [versch. Standorte]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unsere Standorte in Berlin, Bonn, Stuttgart, Wiesbaden, Schwerin und Osterholz-Scharmbeck suchen wir ab sofort Fördermittelberater (m/w/d).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen bei der Projektentwicklung und -umsetzung sowie bei der Akquisition von Fördermitteln in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung, Mobilität, Energie und Bildung
  • Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen bei der Antragsstellung in nationalen Förderprogrammen, zum Beispiel dem Bundesförderprogramm Breitband
  • Unterstützung bei der Bearbeitung und Bewertung von Fördermittelanträgen
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von Breitbandprojekten
  • Vor-/Nachbereitung und Wahrnehmung von Kundenterminen sowie Organisation von Workshops und Veranstaltungen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurs-, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften oder der Geographie und/oder einschlägige Berufserfahrungen
  • (Erste) Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen oder im Projektmanagement im Bereich Regionalentwicklung oder Breitbandausbau
  • Idealerweise Vorkenntnisse in der Arbeit mit Förderprogrammen
  • Technikaffinität (insbesondere Breitbandtechnologien)
  • Lösungsorientierte, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Eine große Affinität zum Thema „Digitalisierung“
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Teamassistenz IT (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort eine Teamassistenz (m/w/d) für unsere IT-Abteilung sowie unseren Chief Information Security Officer. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des Chief Information Security Officer (CISO) beim Aufbau und der Pflege des Informationssicherheitsmanagementsystems (zum Beispiel Prozessmodellierung, Grundschutzbausteine, Workflow, Koordination) sowie bei seiner täglichen Arbeit
  • Unterstützung der IT-Abteilung beim Tagesgeschäft und der Termin- und Aufgabenkoordination
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings (Agenda, Protokollierung, Follow-Up)
  • Organisation von internen Teamevents und Übernahme des Office Managements für unsere Büroräume
  • Erstellung von Reisekostenabrechnungen sowie übergreifende Kostenkontrolle

Was Sie mitbringen:

  • Freundliches und offenes Auftreten sowie sichere Umgangsformen
  • Konzentrierte und genaue Arbeitsweise
  • Erweiterte Kenntnisse der Office Anwendungen und sicherer Umgang mit E-Mails
  • Einschlägiger Bildungshintergrund, zum Beispiel Ausbildung als IT-Kaufmann/-frau, Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik, Qualitätsmanagement oder vergleichbare Kenntnisse
  • Kenntnisse in BPMN 2.0 und ihren Werkzeugen (Aris, Signavio o.ä.)
  • Von Vorteil sind außerdem Erfahrungen in der Arbeit eines IT-nahen Bereiches

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Sachbearbeiter für die Zahlstelle (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Sachbearbeiter Haushaltsplanung/-überwachung (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Bearbeitung von Mittelanforderungen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs im Rahmen von Förderverfahren
  • Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen im Rahmen der Mittelüberwachung
  • Zahlenmäßige Prüfung von Verwendungsnachweisen
  • Erstellung von statistischen Auswertungen
  • Haushaltsplanung und -überwachung im Rahmen von Förderverfahren des Bundes

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise als Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. im Bereich Betriebswirtschaftslehre, oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation, z. B. Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann oder Steuerfachangestellten
  • Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung auf dem Gebiet der Haushaltsplanung und -führung von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und sichere Umgangsformen
  • Teamfähigkeit und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft, vorhandene Kenntnisse durch Fortbildungen zu erweitern
  • Eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior Geoinformatiker / Geodatenmanager (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Senior Geoinformatiker/Geodatenmanager (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Aufgabenbereich:

  • Unterstützung eines agilen Entwicklerteams bei der Entwicklung und Anpassung stark miteinander vernetzter Geodateninfrastrukturen
  • Bereitstellung unserer WebGIS-Lösungen
  • Erstellung von anspruchsvollen GIS-Abfragen im Rahmen unserer Projekte
  • Ansprechende kartographische Aufbereitung dieser

Was Sie mitbringen:

  • Mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von QGIS, PostgreSQL, PostGIS, Geoserver, pgRouting (o.ä.) 
  • Sehr gute Kenntnisse in Python sind erforderlich
  • Wünschenswert wären: JavaScript-Kenntnisse, erste Erfahrungen mit GeoNode, MapStore, Leaflet, OGC-Webdiensten, Airflow, Containertechnologie (Docker, Rancher) sowie Erfahrung mit agilen Projektarbeitsweisen (insbesondere Scrum)

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen und senden diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Fernmeldetechniker / Messtechniker (m/w/d) [Bonn]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Regionalbüro für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Bonn suchen wir ab sofort einen Fernmelde- bzw. Messtechniker (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Eigenständige Übernahme von Montage- und Installationsarbeiten im Bereich der Netzwerktechnik/Kabelinfrastruktur (u. a. Datennetze, Glasfasertechnik)
  • Instandhalten (Wartung, Inspektion, Instandsetzung) elektrotechnischer Anlagen
  • Anwenden verschiedener Messtechniken zur Netzwerkzertifizierung
  • Selbstständiges Erarbeiten und Abstimmen von Aufgaben mit dem Kunden vor Ort

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fernmeldehandwerker/in, Fernmeldemonteur/in, Fernmeldetechniker/in oder eine vergleichbare Fachrichtung; ggf. auch Quereinstieg möglich
  • Praktische Kenntnisse im Bereich Glasfasernetze und DSL erforderlich
  • Erfahrungen im Bereich Messtechniken
  • Führerschein der Klasse B

Was wir Ihnen bieten:                                                                                                 

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter +49(0)30 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Sachbearbeiter (m/w/d) [versch. Standorte]

atene KOM in Berlin, Bonn, Leipzig, München, Stuttgart, Wiesbaden, Schwerin und Osterholz-Scharmbeck

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM GmbH Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unsere oben genannten Standorte suchen wir ab sofort Sachbearbeiter (m/w/d) für die Überprüfung und Bearbeitung von Fördermittelanträgen. Es handelt sich grundsätzlich um 40h/Woche-Positionen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen
  • Beratung bei der Antragsstellung
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und der Erfolgskontrolle von einzelnen Fördermaßnahmen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung und Bewertung von Anträgen
  • Prüfen von Nachweisen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder einschlägige Ausbildung z. B. als Verwaltungsfachangestellte/r oder Versicherungskauffrau/-mann oder vergleichbare Erfahrungen
  • Interesse an technischen Themen
  • Idealerweise Vorkenntnisse in der Arbeit mit Förderprogrammen
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Unterstützung und Kostenübernahme bei notwendigem Umzug

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch via E-Mail zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Product Marketing Manager (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Marketing Product Manager (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Vermarktung und Verkauf von digitalen Produkten (Akquise)
  • Entwicklung verkaufsfördernder Maßnahmen
  • Entwicklung von zielorientierten, innovativen Marketingkonzepten und Optimierung von Marketingkampagnen
  • Koordination der Marketingaktivitäten und aktive Neukundenansprache
  • Beratung von Kunden unter Berücksichtigung ihrer Ziele
  • Erstellung von Marketing Materialien

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3-jährige Erfahrung im Bereich Marketing
  • Kreativität, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Assistenz der Rechtsabteilung (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement. Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort eine Assistenz (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung. Es handelt sich um eine Vollzeitposition.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Juristen im Tagesgeschäft
  • Erledigung sämtlicher allgemeinen Aufgaben wie Führen von Wiedervorlagen, Terminkoordinierung, Vor- und Nachbereitung von Terminen
  • Aktenführung und Dokumentenmanagement inkl. Speicherung und Verwaltung des digitalen Schriftverkehrs
  • Mitüberwachung und Unterstützung beim Vertragsmanagement
  • Erledigung der Korrespondenz mit Vertragspartnern, Behörden, externen Rechtsanwälten
  • Organisation des Sekretariats inkl. Reisebuchungen und Rechnungsbearbeitung

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellte/n, vergleichbare abgeschlossene Ausbildung oder Studium
  • Sekretariats- und/oder Projektassistenzerfahrung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen wie Outlook, Word, Excel und PowerPoint
  • Selbständige, sorgfältige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Viel Einsatzfreude und Organisationstalent
  • Hohe Team- und Kommunikationsstärke

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Weiterbildung und Qualifizierung
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Bid Manager (m/w/d) Angebots- und Vergabemanagement [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Wir suchen ab sofort einen Bid Manager (m/w/d) für die Erstellung von Angeboten.
Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle mit 40h/Woche; Teilzeit ist möglich. Arbeitsort ist Berlin-Mitte.   

Ihr Aufgabenbereich

  • Prüfung, Bewertung und Identifikation von Ausschreibungen und Angebotsanfragen
  • Umfassendes Projektmanagement der Angebotsprozesse, Strukturierung und Koordination der Aufgaben und Teams, Sicherstellung und Einhaltung von Deadlines
  • Beschaffung, Prüfung und kritisches Hinterfragen interner Zuarbeiten aus den Fachabteilungen
  • Konzeption sowie Erstellung inhaltlicher und grafischer Angebotsinhalte
  • Erstellung formaler Teile für Angebote (Referenzen, Nachweise, Erklärungen, etc.)

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Umgang mit komplexen Angeboten und öffentlichen Ausschreibungen sind vorteilhaft
  • Hohe Affinität zu einem oder mehreren Schwerpunktthemen der atene KOM GmbH (Digitalisierung, Energie, Mobilität, Regionalentwicklung, Bildung und Breitband)
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und mindestens verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind vorteilhaft
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Word und Excel)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Methodenkompetenzen
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Strukturiertes und ruhiges Vorgehen auch bei zeitkritischen Projekten
  • Selbstständige, zuverlässige, effiziente und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und ausgeprägtes Organisationstalent

Persönliche Stärken:

  • Teamfähigkeit
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Lösungsorientiertes Arbeiten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft, vorhandene Kenntnisse durch Fortbildungen und Selbststudium zu erweitern

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit Anschreiben und Lebenslauf sowie Ihren Gehaltsvorstellungen und schicken diese als PDF an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Empfangsmitarbeiter / Rezeptionist (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Empfangsmitarbeiter bzw. Rezeptionisten (m/w/d). Werden Sie zum Gesicht unseres Unternehmens und empfangen Sie unsere Besucher/innen und Teilnehmer/innen in unseren Büro- und Schulungsräumen. Es handelt sich grundsätzlich um eine Stelle mit 40h-Woche.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Empfang und Betreuung von Gästen sowie Schulungsteilnehmer/innen
  • Verwaltung eingehender Telefonate
  • Koordination von Terminen und Konferenzraumbuchungen
  • Vor- und Nachbereitung der Konferenzräume
  • Unterstützung bei der Planung interner Veranstaltungen
  • Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, z. B. als Rezeptionist/in oder vergleichbar
  • Idealerweise erste Erfahrungen am Empfang oder in der Hotellerie
  • Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Serviceorientierung
  • Freundliches und zuvorkommendes Auftreten
  • Kommunikationsfähigkeit

Was wir Ihnen bieten:                                                                                                 

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Projektassistenz (m/w/d) / in Teilzeit / auf 450,-Euro Basis [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europäisch agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Koordination und Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, Verwaltungsmanagement von Fördermittelvergabe sowie Projekt- und Finanzmanagement und Weiterbildungsseminare gehören ebenfalls zum Portfolio. atene KOM arbeitet mit einem branchenübergreifenden Experten-Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Entscheidungsträgern aus kommunalen und überregionalen öffentlichen Einrichtungen in ganz Europa zusammen.

Für unseren Standort in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort Aushilfen (m/w/d) für die Erstellung von Berichten, Projektbeschreibungen und -zusammenfassungen für das Internet und Social-Media-Kanäle. Es handelt sich grundsätzlich um Teilzeitpositionen auf 450,- Euro Basis.

Aufgaben

  • Projektbeschreibungen erstellen
  • Projektentwicklungen/ aktuellen Projektstand für das Internet aufbereiten
  • Verfassen von Texten für Internet und Social Media

Was Sie mitbringen:

  • Student/in der Germanistik, Journalistik oder vergleichbare Tätigkeiten
  • Das Talent schnell und verständlich zu schreiben
  • Die Fähigkeit komplexe Vorgänge interessant und verständlich zusammenzufassen
  • Interesse an Regionalentwicklung, Digitalisierung, Mobilität, Energie, Bildung und Raumentwicklung in Deutschland und Europa
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Office Anwendungen (Word, PowerPoint, etc.)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Einblick in Projekte zu den Themen Infrastruktur, Digitalisierung und Regionalentwicklung
  • Berufliche Entwicklungschancen
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Senior IT Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt IT / OT Infrastruktur [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort in Vollzeit Senior IT-Systemadministratoren (m/w/d).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des Teams bei Projekten im Firmennetzwerk und Systemumfeld
  • Administration von Standardanwendungen, branchenspezifischen Applikationen und betriebsrelevanten Systemen
  • Server- und Client-Administration (Windows Server, Infrastrukturdienste, VMWare vSphere, Windows / Office), Installation, Wartung und Pflege der Systeme
  • Netzwerk- und Firewall-Administration
  • Planung und Durchführung von Soft- und Hardware-Rollouts
  • Ansprechpartner für externe Dienstleister, interne Fachabteilungen und unsere internationalen Standorte
  • Koordination und Durchführung des lokalen IT-Benutzer-Supports (Second-Level-Support)
  • Betreuung der Infrastruktursysteme und Schnittstelle zu den Fachabteilungen
  • Dokumentation

Was Sie mitbringen:

  • Sehr gute, allgemeine IT-Infrastruktur-Kenntnisse mit Schwerpunkt Microsoft Infrastrukturen (Windows Server / Clients, ActiveDirectory, Exchange)
  • Sehr gute Netzwerkkenntnisse (LAN/WAN/VLAN)
  • Sehr gute Kenntnisse in Virtualisierungs-Techniken (z. B. VMWare)
  • Ausgeprägtes Security-Verständnis und Service-Orientierung
  • Gute Betriebssystem-Kenntnisse im Linux Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich aktiver / passiver Netzwerktechnologie, TCP / IP
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Notfallrufbereitschaft (drei- bis viermal pro Jahr)
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Eigenengagement und gutes Durchsetzungsvermögen
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklungsmöglichkeit
  • Einen zentralen Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Eine faire Vergütung und betriebliche Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Leitung Regionalbüro (m/w/d) [Wiesbaden]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement.

Für unser Regionalbüro für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland mit Sitz in Wiesbaden suchen wir eine Standortleitung mit Engagement, Authentizität und Zielstrebigkeit.

 Ihr Aufgabenbereich:

  • Büroorganisation, Personalführung und Kostenverantwortung für den Standort
  • Planung, Steuerung und Überwachung der Betriebsabläufe und des Personaleinsatzes, u.a. bei unserer Tätigkeit als Projektträger für die Umsetzung der Bundesförderung Breitband
  • Pflege und Erweiterung des (regionalen) Netzwerks, v.a. auf kommunal- und landespolitischer Ebene
  • Beratung unserer Kunden auf Landes- und kommunaler Ebene
  • Repräsentanz der atene KOM bei landesweiten und regionalen Veranstaltungen und Messen
  • Vertrieb und Akquise von Aufträgen für das bestehende Produktportfolio
  • Weiterentwicklung des Profils des Standorts und Akquise neuer Geschäftsfelder

Was Sie mitbringen:

  • Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft, bevorzugt im Bereich Regionalentwicklung oder im Umfeld des Breitbandausbaus
  • Kenntnisse in Förderprogrammen (z. B. erworben durch Projekterfahrung in EFRE, ESF, INTERREG, ZIM, Horizon 2020) oder
  • Erfahrungen in der Umsetzung oder Finanzierung von Infrastrukturprojekten
  • Belastbares Kontaktnetzwerk zu relevanten Entscheidern

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Unternehmergeist, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Hands-on Mentalität und gute Belastbarkeit auch in stressigen Situationen

Was wir Ihnen bieten:                                                                                                     

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Verantwortungsvolle Führungsposition
  • Engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Interessantes Arbeitsumfeld nah am politischen Geschehen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Manager Public Affairs (m/w/d) [Berlin]

Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitali-sierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Fi-nanzmanagement.

Zur Verstärkung unseres Teams Public Affairs suchen wir am Standort Berlin engagierte Unterstützung:

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung und Auswertung digital- und insbesondere telekommunikationspolitischer, -rechtlicher und ökonomischer Entwicklungen in Deutschland und Europa
  • Netzwerk- und Kontaktpflege zu relevanten Entscheidern und Institutionen
  • Erstellung von Hintergrundpapieren, Stellungnahmen und Präsentationen
  • Unterstützung bei der Strategieentwicklung
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten und Formaten für die politische Kommunikation
  • Interessenvertretung und Mitarbeit in Verbänden und Gremien
  • Mitwirkung in nationalen Förderprogrammen
  • Planung und Organisation von Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Politik-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der politischen Interessenvertretung (politische Institution, Agentur oder Unternehmen)
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Informationsindustrie und regulierte Märkte, insbes. Telekommunikationsmarkt
  • Exzellente deutsche Sprachkenntnisse um komplexe Themen verständlich und politisch überzeugend zu vermitteln
  • Erstklassige mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office (insbes. PowerPoint)
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Organisationstalent und ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägtes analytisches Vorgehen
  • Hohe Motivation, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit
  • Gewinnendes und überzeugendes Auftreten

 Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Web Designer (m/w/d) [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin suchen wir zur Verstärkung ab sofort einen Web Designer (m/w/d). Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitposition mit 40h/Woche.

Deine Aufgaben

  • Du entwickelst redaktionelle User Interfaces für Mobile, Desktop und App
  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten in Bezug auf Nutzerführung, Interaktionsverhalten und visuellem Design
  • Veranschaulichung des Interaktionsverhaltens anhand von Mock-Ups/Prototypen
  • Erstellung und Bearbeitung von Grafiken und Bildern für Landingpages / Internetseiten
  • Du arbeitest eng mit unseren Entwicklern und der Redaktion zusammen

Das bringst Du mit

  • Ein abgeschlossenes Design-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens ein bis zwei Jahre Berufserfahrung in einer (Digital-) Agentur
  • Sicherer Umgang mit WordPress
  • Du hast routinierten Umgang mit den Adobe CC-Programmen, Sketch und figma
  • Verständnis der gängigen Webtechnologien und –methoden (HTML, CSS, Atomic Design, User Experience Design (UX), User Interface Design (UI)
  • Kreativität, Gestaltungsstärke und Erfahrung in der Designentwicklung digitaler Projekte
  • Soziale Kompetenz, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Faire Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an:  karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu den Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Ingenieur Nachrichtentechnik (m/w/d) [Berlin]

Für unser Berliner Büro suchen wir ab sofort einen Ingenieur für Nachrichtentechnik (m/w/d) zur Unterstützung der Breitbandprojekte. Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitposition mit 40h/Woche. 

Aufgaben

  • Beurteilung und Bewertung der Leistungsfähigkeit neuer Technologien und Verfahren
  • Technische Beratung und Unterstützung der öffentlichen Hand zu den Themen der Digitalisierung
  • Einschätzung von Konzepten im Bereich der Nachrichtentechnik
  • Dokumentation und Auswertung der Mess- und Testberichte (u. a. unter Nutzung von Auswertungstools, wie z.B. Fiber Doc, iOLM)
  • Erstellung und Durchführung von Messungen und Tests im Bereich Breitband (Messungen im Feld, wie Dämpfungsmessung, Rückstreumessung, Leistungsmessung, Pegelmessung, Bitfehlerratenmessung)
  • Erstellen von Handbüchern
  • Schulung von branchenfernen Personen

Was Sie mitbringen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung und entsprechende Berufserfahrung in den Bereichen Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Errichtung, Planung oder im Betrieb von Kommunikationsnetzen
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung als Projektleiter
  • Lösungsorientierte Denkweise und eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office und haben erste GIS-Erfahrung
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Sie haben eine Fahrerlaubnis der Klasse B und bringen Mobilität sowie Flexibilität mit

 Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Leitung Regionalbüro für Bayern (m/w/d) [München]

Für unser Regionalbüro für Bayern mit Sitz in München suchen wir eine Standortleitung mit Engagement, Authentizität und Zielstrebigkeit.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Büroorganisation, Personalführung und Kostenverantwortung für den Standort
  • Planung, Steuerung und Überwachung der Betriebsabläufe und des Personaleinsatzes, u. a. bei unserer Tätigkeit als Projektträger für die Umsetzung der Bundesförderung Breitband
  • Pflege und Erweiterung des (regionalen) Netzwerks, v. a. auf kommunal- und landespolitischer Ebene
  • Beratung unserer Kunden auf Landes- und Kommunalebene
  • Repräsentanz der atene KOM bei landesweiten und regionalen Veranstaltungen und Messen
  • Vertrieb und Akquise von Aufträgen für das bestehende Produktportfolio
  • Weiterentwicklung des Profils des Standorts und Akquise neuer Geschäftsfelder

Was Sie mitbringen:

  • Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft, bevorzugt im Bereich Regionalentwicklung oder im Umfeld des Breitbandausbaus
  • Kenntnisse in Förderprogrammen (z. B. erworben durch Projekterfahrung in EFRE, ESF, INTERREG, ZIM, Horizon 2020) oder
  • Erfahrungen in der Umsetzung oder Finanzierung von Infrastrukturprojekten
  • Belastbares Kontaktnetzwerk zu relevanten Entscheidern insbesondere im Freistaat Bayern

Wir erwarten zudem:

  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, überzeugendes und seriöses Auftreten
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Unternehmergeist, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Hands-on-Mentalität und gute Belastbarkeit auch in stressigen Situationen

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Verantwortungsvolle Führungsposition
  • Engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Interessantes Arbeitsumfeld nah am politischen Geschehen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen sowie Gehaltsvorstellungen und richten diese an karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Werkstudent (m/w/d) Erstellung von Studien [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort Werkstudenten (m/w/d) für die Erstellung von Studien. Es handelt sich grundsätzlich um Teilzeitpositionen mit 20h/Woche.

Aufgaben:

  • Erstellung, Umsetzung und Auswertung von Studien und Umfragen in den Bereichen Infrastruktur, Digitalisierung und Regionalentwicklung
  • Erhebung und Auswertung von Sekundärdaten
  • Daten- und Literaturrecherche

Was Sie mitbringen:

  • Student/in der Sozialwissenschaften, Stadt- und Regionalentwicklung, Raumordnung, Humangeographie oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Kenntnisse der Trends der Raumentwicklung in Deutschland und Europa
  • Interesse sowie Kenntnisse in den Bereichen Infrastruktur, Digitalisierung und Regionalentwicklung
  • Sicherheit im wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben
  • Sichere Anwendungskenntnisse von Methoden der Datenerhebung und -auswertung
  • Gute Kenntnisse von Präsentationstechniken

 Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Einblick in Projekte zu den Themen Infrastruktur, Digitalisierung und Regionalentwicklung
  • Eine hohe Lernkurve und flache Hierarchien
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Softwarearchitekt (m/w/d) [Berlin]

Für unser Büro in Berlin-Friedrichshain suchen wir ab sofort einen Softwarearchitekten (m/w/d) als Schnittstelle zwischen den drei Kernkompetenzen (PHP, Java und Python) für die Teams Anwendungsentwicklung, Geoinformationssysteme und Business Intelligence.

Aufgaben:

  • Bei der Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Karten- sowie Antrags- und Dokumentenmanagement-Dienste führen Sie Architektur- und Designentscheidungen herbei und definieren Entwicklungsstandards
  • Zusammen mit den Entwicklern erstellen und pflegen Sie die Architekturleitlinien und dokumentieren nachvollziehbar Ihre Architekturentscheidungen
  • Sie erfassen die Architekturthemen in EPICs in unserem Backlog und begleiten die Realisierung von der Release-Planung bis zur Umsetzung
  • Sie pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den Product Ownern bei der Weiterentwicklung der Produkte und unterstützen bei der Umwandlung der Fachanforderungen in technische Architektur

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen in den Sprachen PHP, JavaScript, Python und Java sind selbstverständlich, Erfahrungen mit der Jet Brains Toolchain sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Dynamik wie in einem Start-up, jedoch mit Sicherheit durch breitgefächerte Auftraggeber aus Bund, Land und Privatwirtschaft
  • Agile Arbeitsweise mit Mitgestaltungsrecht
  • Wir stellen unbefristet und in Festanstellung ein
  • Heterogenes Team mit einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen unter karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Mathematiker (m/w/d) mit Schwerpunkt Stochastik [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort einen Mathematiker (m/w/d) mit Schwerpunkt Stochastik/Wahrscheinlichkeitsrechnung. Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitposition mit 40h/Woche.

Aufgaben

  • Entwicklung mathematischer Modelle anhand von Methoden der Wahrscheinlichkeitsrechnung/Stochastik
  • Erstellung von Methodenvergleichen und Qualitätsstandards
  • Datenmodulation zur Vorhersagbarkeit unterschiedlicher Messungen
  • Programmierung von Algorithmen
  • Projektmanagement

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder Angewandten Mathematik mit den Schwerpunkten Stochastik/Wahrscheinlichkeitsrechnung und Algorithmen
  • Sehr gute Kenntnisse in Stochastik und Statistik sowie Grundlagen einer Programmiersprache
  • Erste Erfahrung in der Entwicklung mathematischer Modelle
  • Analytische Fähigkeiten und anwendungsorientierte Lösungsansätze
  • Eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Empirische Sozialforschung und Statistik [Berlin]

Für unseren Standort in Berlin-Mitte suchen wir ab sofort einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) mit Spezialisierung auf empirischer Sozialforschung. Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitposition mit 40h/Woche.

Aufgaben

  • Eigenständige Konzeption, Organisation und Durchführung von quantitativen Sozialforschungsprojekten
  • Erstellung von Fragebögen
  • Analyse und Interpretation von Sozialforschungsdaten
  • Erstellung von Ergebnisberichten und Präsentationen
  • Beratung interner Fachbereiche in allen Fragen zur Sozialforschung

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Sozialforschung oder eine Ausbildung zum Fachangestellten (m/w/d) für Markt- und Sozialforschung
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Sehr gute Kenntnisse empirischer Forschungsmethoden in Theorie und Praxis
  • Lösungsorientierte Denkweise und eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie sehr gute Analysefähigkeiten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit
  • Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz
  • Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihres Gehaltswunsches sowie den üblichen Unterlagen als pdf an: karriere@atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Bewerberinformationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsprozess

Datenschutz

Datenschutz und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir halten die datenschutzrechtlichen Vorschriften ein und informieren Sie hier über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsprozess bei uns.